Sachbearbeitung (m/w/d)

LabüN Landesbüro Naturschutz Niedersachsen GbR

Beschreibung: 
Das Landesbüro Naturschutz Niedersachsen GbR – LabüN - ist die gemeinsame Einrichtung der anerkannten niedersächsischen Natur- und Umweltschutzverbände, Bund für Umwelt und Naturschutz Landesverband Niedersachsen e.V. (BUND), Landesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz, Landesverband Niedersachsen e.V. (LBU), Naturschutzbund Deutschland, Landesverband Niedersachsen e.V. (NABU) und Naturschutzverband Niedersachsen e.V. (NVN).

Die Aufgaben des LabüN betreffen die gesamte Bandbreite der Verbandsbeteiligung. Das LabüN unterstützt, vernetzt und fördert die Trägerverbände und ihre Mitglieder durch fachkompetente Unterstützung mit dem Ziel, das bürgerschaftliche Engagement zu stärken.

Für das LabüN suchen wir für die Geschäftsstelle in Hannover
zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/e

Sachbearbeiter*in

mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden/Woche. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Ihre Aufgaben:
  • Sie unterstützen die Arbeit im Verbund mit den Trägerverbänden und den Kolleginnen des Teams des LabüN auf Grundlage der Geschäftsordnung
  • Sie organisieren und verwalten die allgemeinen Büroabläufe (z.B. Schriftgutverwaltung, Materialbeschaffung, Terminkoordinierung)
  • Sie unterstützen den Aufbau und die Pflege eines Dokumentations- und Aktensystems des LabüN in Abstimmung und mit Unterstützung durch die Referenten des LabüN
  • Sie unterstützen die Terminierung und Organisation von Veranstaltungen und Fortbildungen
  • Sie erledigen die Korrespondenz für die Geschäftsführung
  • Sie übernehmen den Zahlungsverkehr und erstellen den zahlenmäßigen Verwendungsnachweis des LabüN
Anforderungen: 
Wir erwarten:

Interessierte Bewerber*innen verfügen über folgende berufliche

Qualifikationen, Kenntnisse und Erfahrungen:
  • Sehr gute Verwaltungskenntnisse, eine abgeschlossene Ausbildung zur/m Verwaltungsfachangestellten wäre von Vorteil
  • Verantwortliche Mitarbeit bei der Aufstellung des Haushalts-/Finanzplanes sowie des Abrechnungswesens
  • Sehr gute Kenntnisse in allen Angelegenheiten des Schriftverkehrs
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse in den gängigen Anwenderprogrammen
  • Schnittstelle hinsichtlich der Kommunikation mit allen Beteiligten intern und extern
  • Flexibilität und Belastbarkeit

Wir bieten:
  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im Verbund einer Trägerschaft, die aus gemeinnützigen Organisationen besteht.
  • eine Vergütung in Anlehnung an TVL Entgeltgruppe 9

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail bis zum 18.02.2020, unter Angabe des Kennwortes „LABÜN Sachbearbeitung“ an info@labuen.de.

Hinweise zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren:
Im Rahmen eines Bewerbungsprozesses ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährleistet.
Mit der Zusendung Ihrer Bewerbung und des Bewerberprofils erklären Sie sich einverstanden, dass die Daten für das Besetzungsverfahren und nur für dieses Besetzungsverfahren verwendet werden. Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können. Insofern trägt der Absender die Verantwortung.
Die LabüN - Landesbüro Naturschutz Niedersachsen GbR ist die verantwortliche Stelle im datenschutzrechtlichen Sinne.
Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten:
Wenn Sie sich auf die o.g. ausgeschriebene Stelle in Papierform oder per E-Mail bewerben, gilt für den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten das Folgende:
1. Erhebung und Verarbeitung von Personenbezogenen Daten
Folgende Daten werden im Rahmen eines Bewerbungsverfahrens erhoben:
  • Personendaten (Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Adresse, Schulabschluss, ggf. Schwerbehinderung)
  • Kommunikationsdaten (Telefonnummer, Mobilfunknummer, Fax-Nummer, E-Mailadresse)
  • Daten zur Ausbildung (Schule, Berufsausbildung, Studium, Promotion, Habilitation)
  • Daten zum bisherigen beruflichen Werdegang, Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse
  • Angaben zu sonstigen Qualifikationen (z. B. Sprach- und PC-Kenntnisse)
  • ggf. Bewerbungsfoto
2. Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten
Die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung der Bewerbung für die ausgeschriebene Stelle verwendet. Von den Daten erhalten nur Personen Kenntnis, die in den Bewerbungsprozess involviert sind. Diese Personen sind zur Verschwiegenheit verpflichtet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.
3. Aufbewahrung und Löschung der Daten
Nach Abschluss des Verfahrens (Übersendung der Absage) werden Ihre personenbezogenen Daten nach Ablauf von 6 Monaten datenschutzgerecht vernichtet bzw. gelöscht. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, es sei denn Sie senden uns einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag mit der Bewerbung. Ausgedruckte Unterlagen werden datenschutzkonform vernichtet. Für den Fall, dass Ihre Bewerbung Erfolg haben sollte, werden die unter 1. genannten personenbezogenen Daten in die Personalakte übernommen.
4. Datensicherheit
Die LabüN - Landesbüro Naturschutz Niedersachsen GbR trifft die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen, um die im Bewerbungsverfahren zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. Die Speicherung erfolgt in einer sicheren Betriebsumgebung. Im Dialog mit den Bewerberinnen und Bewerbern werden sensible Daten von Seiten des LaBüN nicht unverschlüsselt übersandt.
5. Recht auf Auskunft, Widerruf und Widerspruch
Sie haben das Recht vom LaBüN Auskunft zu verlangen über:
  • die von Ihnen gespeicherten Daten
  • deren Herkunft
  • Empfänger Ihrer Daten oder Kategorien von Empfängern, an die die Daten weitergegeben worden sind
  • sowie den Zweck der Speicherung.
Sie haben das Recht, der Nutzung der Daten für die vorgenannten Zwecke jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu widersprechen und das Bewerbungsverfahren zu beenden.
Diesbezügliche Anträge richten Sie bitte an:
LabüN - Landesbüro Naturschutz Niedersachsen GbR
Wilhelmshavener Straße 14
30167 Hannover
Deutschland
info@labuen.de

Impressum: © 2020, LaBüN – Landesbüro Naturschutz Niedersachsen GbR, Wilhelmshavener Str. 14, 30167 Hannover, www.labuen.de Text: LaBüN
Bewerbungsschluss: 
18.02.2020
Anbieter: 
LabüN Landesbüro Naturschutz Niedersachsen GbR
Wilhelmshavener Str. 14
30167 Hannover
Deutschland
WWW: 
http://www.labuen.de
Ansprechpartner/in: 
Brigitte Wiengarten
Telefon: 
+4951184867380
E-Mail: 
brigitte.wiengarten@labuen.de
Sonstiges: 
Kennwortes „LABÜN Sachbearbeitung“
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
10.02.2020


zurück nach oben