Elternzeitvertretung Projekmitarbeiter*in „Nachhaltige Johannstadt 2025“

Stadtteilverein Johannstadt e.V.

Beschreibung: 
Wir suchen für unser Projekt „Nachhaltige Johannstadt 2025“ zum 01.05.2020 voraussichtlich bis 31.10.2021 befristet eine Elternzeitvertretung für eine Projektmitarbeiter*in mit 50% der Wochenarbeitszeit.

Der Stadtteilverein Johannstadt e.V. mit über 40 Mitgliedern wurde 2017 gegründet und widmet sich der lebenswert(er)en Gestaltung der Dresdener Johannstadt. Ziel des Projektes „Nachhaltige Johannstadt 2025“ ist es, die in einem intensiven Beteiligungsprozess entwickelte innovative Klimaschutzstrategie und deren Maßnahmen umzusetzen, um die knapp 25.000 Einwohner*innen zählende Dresdener Johannstadt bis 2025 zu einem besonders klimafreundlichen und nachhaltigen Stadtraum zu entwickeln. Dabei soll modellhaft demonstriert werden, wie in innerstädtischen Quartieren, mit einem hohen Anteil von Senior*innen, wirtschaftlich schwachen Bewohner*innen und Menschen mit Migrationshintergrund, fortschrittlicher Klimaschutz mit einer Steigerung der Lebensqualität verbunden werden kann. Im Mittelpunkt stehen die Handlungsfelder (1) Nachhaltiges Wohnen, (2) Nachhaltige Mobilität, (3) Konsum und Ernährung, die zusammen für 90% der Treibhausgasemissionen des privaten Konsums verantwortlich sind.

Aufgabenschwerpunkte:
  • Ausbau und Pflege des Netzwerks für eine nachhaltige und klimafreundliche Johannstadt mit Einrichtungen und Multiplikator*innen im Stadtteil, einschließlich Präsentation des Projekts bei Veranstaltungen
  • Aufbau und Begleitung von Teams ehrenamtlicher Klimacoaches
  • Koordination des Verbunds aus 4 Projektpartnern - die Verbraucherzentrale Sachsen, die Dresdner Verkehrsbetriebe, NAHhaft e.V. - und den bislang 9 Kooperationspartnern, darunter verschiedene Ämter der Landeshauptstadt Dresden
  • Weiterentwicklung des Aktionsplans, Begleitung der Maßnahmenumsetzung sowie Entwicklung von Verstetigungsperspektivenund Evaluation
  • Projektbezogene Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Veranstaltungsorganisation
  • Budgetverwaltung und Buchhaltung, Erstellung von Mittelabrufen, Projektabrechnungen und Projektberichten, Veröffentlichungen und Präsentationen sowie Kommunikation mit dem Fördermittelgeber
  • Durchführung von Bürgersprechstunden und aufsuchenden Beteiligungsformen zur Aufnahme von Bürgeranliegen in Bezug auf eine klimafreundliche Stadtteilentwicklung
Anforderungen: 
  • Einschlägiger Hochschulabschluss oder Berufsabschluss mit entsprechender Zusatzqualifikation, Berufserfahrung
  • Erfahrungen mit der Gestaltung von Partizipationsprozessen
  • Erfahrungen mit klimafreundlicher und nachhaltiger Stadtentwicklung
  • Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, einschließlich sozialer Medien
  • Erfahrungen in Projektkoordination, -controlling und -abrechnung
  • Proaktives, selbständiges, effizientes und sorgfältiges Arbeiten
  • Bereitschaft zu Abend- und Wochenendterminen (i.d.R. 1 - 2 mal pro Monat)
  • Offenes Wesen, Kontaktfreudigkeit, Teamfähigkeit, Souveränität und Sensibilität im Umgang mit Bewohner*innen und Einrichtungen
  • Sehr gutes und fehlerfreies schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Sicherer Umgang mit Word, Excel und PowerPoint

Von Vorteil:
  • Moderationserfahrungen
  • Kenntnisse Content Management Systeme, Canva
  • Fähigkeit zur zielgruppenorientierten ästhetischen Aufbereitung komplexer Inhalte
  • Fremdsprachenkenntnisse Arabisch oder Russisch

Wir bieten:
  • Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Einen Arbeitsvertrag und eine Vergütung in Anlehnung an TVÖD 11
  • Flexible Arbeitszeiten und bis zu 30 Urlaubstage/Jahr
  • Eine gute Zusammenarbeit in einem kleinen Team mit engagierten Vereinsvorständen und –mitgliedern und flachen Hierachien in einem dynamischen Stadtteil Dresdens.
Bewerbungsschluss: 
06.04.2020
Anbieter: 
Stadtteilverein Johannstadt e.V.
c/o Andrea Schubert
Bundschuhstr. 7
01307 Dresden
Deutschland
WWW: 
http://johannstadt.de
Ansprechpartner/in: 
Andrea Schubert
Telefon: 
01631744841
E-Mail: 
stadtteilverein@johannstadt.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
25.03.2020


zurück nach oben