Teamleitungen Baumpflege

Landeshauptstadt Düsseldorf

Beschreibung: 
Wir suchen

Teamleitungen Baumpflege
(EG 9a TVöD)

für das Garten-, Friedhofs- und Forstamt

Das Garten-, Friedhofs- und Forstamt der Landeshauptstadt Düsseldorf ist mit rund 570 Mitarbeiter*innen unter anderem für die Planung und Unterhaltung sämtlicher Grünflächen im Stadtgebiet verantwortlich.

Für die Neugründung eines Baumsachgebietes in der Abteilung Gartenanlagen werden insgesamt drei Teamleitungen für den Bereich der Baumpflege gesucht.

Ihre Aufgaben u.a.:
  • Teamleitung von drei Baumpflegekolonnen mit jeweils vier Mitarbeiter*innen einschließlich Personaleinsatzplanung und Erstellung von Arbeitsplänen
  • Planung, Steuerung und Überwachung von Baumpflege- und Fällarbeiten an Straßen und in Grünanlagen durch den Regiebetrieb zur Erhaltung der Verkehrssicherheit sowie kurzfristige Koordinierung von Einsätzen zur Gefahrenabwehr
  • Planung, Steuerung, Überwachung und Abrechnung von Baumpflege- und Fällarbeiten durch externe
Fachunternehmen
  • Mitwirkung bei der Maschinen-, Fahrzeug- und Materialbeschaffung sowie Bearbeitung von Bürgeranregungen und -beschwerden
  • zielgerichteter Einsatz der zur Verfügung stehenden Ressourcen sowie Erfassung und Dokumentation der Arbeiten über mobile Endgeräte in das Baumkataster
  • Planung und Durchführung von gesetzlich verpflichtenden Verkehrssicherheitskontrollen sowie Sichtkontrollen am Baumbestand nach unvorhersehbaren Ereignissen.

Ihr Profil:
  • Gärtnermeister*in oder Agrarbetriebswirt*in mit mehrjähriger Berufserfahrung und umfassenden Kenntnissen im Grünflächenmanagement, der Baumpflege und -kontrolle
  • Führungskompetenz/-fähigkeit sowie soziale Kompetenz verbunden mit einem hohen Maß an Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft
  • Fähigkeit zum systematischen Denken und Arbeitsabläufe und -prozesse zu organisieren
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit, auch im Umgang mit Bürger*innen, sowie Kenntnisse im Verwaltungsbereich und Arbeitsschutz
  • gute Kenntnisse in der Standard-Software und branchenüblichen Fachsoftware sowie sichere Kenntnisse in der VOB, ZTV-Baumpflege und der FLL-Baumkontrollrichtlinien und Unfallverhütungsvorschriften
  • uneingeschränkte körperliche Eignung für die Aufgabenerledigung und Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse 3 beziehungsweise EU-Norm B.

Die Einstellung erfolgt unbefristet im Arbeitsverhältnis zu den Bedingungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Die Stadtverwaltung Düsseldorf verfolgt offensiv das Ziel zur beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung des Landesgleichstellungsgesetzes NRW.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Die Landeshauptstadt Düsseldorf nimmt die berufliche Integration nach dem SGB IX ernst. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 25. Mai 2020 an die Stadtverwaltung, Amt 10/623, Kennziffer 68/03/08/20/156, 40200 Düsseldorf, E-Mail: personalwirtschaft@duesseldorf.de.

E-Mail-Bewerbungen können auf eigenes Risiko als PDF-Datei übersandt werden.*

Ansprechpartnerin:
Frau Christiane Lindhorst, Telefon 0211 / 89 -958.40, Moskauer Straße 27, Zimmer 5.09.
*) Hinweis zum Datenschutz: Bewerbungsunterlagen, die per einfacher E-Mail als unverschlüsselte PDF-Datei übersandt
werden, sind auf dem Postweg gegen unbefugte Kenntnisnahme oder Veränderung nicht geschützt.
Bewerbungsschluss: 
25.05.2020
Anbieter: 
Landeshauptstadt Düsseldorf
Garten-, Friedhofs- und Forstamt
Kaiserswerther Straße 390
40474 Düsseldorf
Deutschland
WWW: 
https://www.duesseldorf.de/stadtgruen.html
Ansprechpartner/in: 
Christiane Lindhorst
Telefon: 
0211 / 89 -958.40
E-Mail: 
personalwirtschaft@duesseldorf.de
Sonstiges: 
Kennziffer 68/03/08/20/156
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
22.04.2020


zurück nach oben