FÖJ - Freiwilliges Ökologisches Jahr - Stiftung August Bier für Ökologie und Medizin

Förderverein Märkischer Wald e.V.

Beschreibung: 
Das Sauener Revier ist weit über die Landesgrenzen Brandenburgs hinaus bekannt für langjährige Forschung und Experimente zu den Themen Waldbau, Zoologie, Wirtschaft und Ökologie. Zu den Aufgaben der FÖJ-Teilnehmenden gehören neben Naturschutz- und Pflegearbeiten, auch Umweltbildung, Unterstützung bei Ferienfreizeiten und Öffentlichkeitsarbeit in der Informationsstätte "August Bier".

Zwei unterschiedliche Aufgabenbereiche aus denen gewählt werden kann:
  • Mithilfe bei der Pflege- und Naturschutzarbeit der Flächen (Hecken und Baumpflanzungen, Betreuung der Naturschutzgebiete und handwerkliche Tätigkeiten)
  • Unterstützung bei der Umweltbildungsarbeit, der Betreuung und Mitarbeit am Netzwerk natur-mensch-netzwerk.de und Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung von Schulungen und Seminaren

Noch mehr spannende Einsatzstellen findest du auf unserer Webseite: http://www.maerkischerwald.de/foej-brandenburg/
Anforderungen: 
  • Teamfähigkeit
  • Selbsständiges Arbeiten
  • körperliche Belastbarkeit
  • Spaß und Freude an der forstlichen und naturschutzfachlichen Arbeit
  • Lust bei jedem Wetter draußen zu arbeiten
  • Zuverlässigkeit
  • Spaß am Umgang mit Menschen jeden Alters

Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) ist für junge Leute zwischen 16 und 26 Jahren und dauert i.d.R. 12 Monate bei einer Arbeitszeit von 40 Stunden wöchentlich.

Beginn ist am 1. September 2020.

Der/die Teilnehmende erhält durch den Träger (Märkischer Wald e.V.) ein monatliches Taschengeld und die volle Sozialversicherung (Kranken-, Renten-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung), 26 Urlaubstage im Zeitraum eines zwölfmonatigen FÖJ und die kostenlose Teilnahme an den Seminarwochen.
Einsatzort: 
15848 Rietz-Neuendorf, Sauen
Deutschland
Anbieter: 
Förderverein Märkischer Wald e.V.
Weg zum Hölzernen See 1
15754 Heidesee OT Gräbendorf
Deutschland
WWW: 
http://www.maerkischerwald.de
Ansprechpartner/in: 
Beate Seidel
Telefon: 
033763 66618 auch: 01511 / 4472526
E-Mail: 
info@foej-brandenburg.de
Online-Bewerbung: 
http://www.maerkischerwald.de/foej-brandenburg/online-bewerbung2/
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
23.04.2020


zurück nach oben