FÖJ - Freiwilliges Ökologisches Jahr - Lausitzer Wege e.V.

Förderverein Märkischer Wald e.V.

Beschreibung: 
Die Einsatzstelle befindet sich in Lauchhammer, zwischen Elsterwerda und Senftenberg. Der Verein bietet FerienCamps, Projekttage, Klassenfahrten, Gruppenfahrten und Programme für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Seit mehr als 15 Jahren initiiert der Verein Projekte zum Aufbau einer Kulturlandschaft, die die Lausitzer Geschichte erlebbar macht.

Die Teilnehmer tauchen bei den Lausitzer Zeitreisen in die Lebens- und Arbeitsweise der Vorfahren in der Lausitz ein und genießen die Ruhe der Natur, fernab der Alltagshektik. Im Slawendorf, der Wagenburg und in den Fachwerkhäusern können die Teilnehmer Spaß und Freude am praktischen Tun, am Erlernen historischer Handwerke sowie am Erleben der Lausitzer Geschichte haben.

Aufgaben:
  • Begleiten der einheimischen Naturführer bei Projekttagen
  • Betreuung von Besuchergruppen jeden Alters
  • Mitarbeit beim Bau historischer Gerätschaften für das Mittelalter-Ferienlager
  • Mitarbeit im Werkstattkeller
  • Büroarbeit
  • Erarbeitung eigener Projekte
  • Pflege des Geländes

Noch mehr spannende Einsatzstellen findest du auf unserer Webseite: http://www.maerkischerwald.de/foej-brandenburg/
Anforderungen: 
  • Interesse an Naturschutz, Umweltbildung und Geschichte
  • Offenheit und Teamfähigkeit
  • Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Spaß am Umgang mit Menschen jeden Alters
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Freude an der Arbeit im Freien
  • Handwerkliches Geschick

Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) ist für junge Leute zwischen 16 und 26 Jahren und dauert i.d.R. 12 Monate bei einer Arbeitszeit von 40 Stunden wöchentlich.

Beginn ist am 1. September 2020.

Der/die Teilnehmende erhält durch den Träger (Märkischer Wald e.V.) ein monatliches Taschengeld und die volle Sozialversicherung (Kranken-, Renten-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung), 26 Urlaubstage im Zeitraum eines zwölfmonatigen FÖJ und die kostenlose Teilnahme an den Seminarwochen.
Einsatzort: 
01979 Lauchhammer
Deutschland
Anbieter: 
Förderverein Märkischer Wald e.V.
Weg zum Hölzernen See 1
15754 Heidesee OT Gräbendorf
Deutschland
WWW: 
http://www.maerkischerwald.de
Ansprechpartner/in: 
Beate Seidel
Telefon: 
033763 / 666.18 auch: 01511 / 4472526
E-Mail: 
info@foej-brandenburg.de
Online-Bewerbung: 
http://www.maerkischerwald.de/foej-brandenburg/online-bewerbung2/
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
28.04.2020


zurück nach oben