wissenschaftliche(r) Mitarbeiter/in mit GIS-Schwerpunkt

IfÖL GmbH

Beschreibung: 
Wir suchen möglichst zum 01.06.2020 für unser Büro in Kassel eine/n

wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in mit
GIS-Schwerpunkt


Das erwartet Sie:
Abwechslungsreiche Tätigkeiten im Boden- und Gewässerschutz – insbesondere im Konfliktfeld Landwirtschaft und Umwelt – in einem unabhängigen, überregional tätigen Dienstleistungsund Beratungsbüro mit folgenden Arbeitsschwerpunkten:
  • Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) zur Reduzierung der diffusen Stoffeinträge aus der Landwirtschaft
  • Beratung zur gewässerschonenden Landbewirtschaftung
  • Verminderung der Nitratauswaschung und Vermeidung von Bodenerosion
  • Gutachten und Stellungnahmen zu verschiedenen Fragen des Boden- und Gewässerschutzes
  • Geländearbeiten, bodenkundliche Kartierungen und Standortbewertungen

Das bieten wir:
  • Vielfältige Aufgaben im Boden- und Gewässerschutz
  • Kollegiale und freundliche Arbeitsatmosphäre mit kurzen Entscheidungswegen
  • Arbeit in einem jungen, dynamischen und innovativen Team
  • Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
  • Ganze Stelle mit flexiblen Arbeitszeiten (Teilzeit evtl. möglich)

Unbedingte Voraussetzung:
  • Fundierte, anwendungsbereite Kenntnisse und Projekterfahrungen mit ArcGIS (Arcmap), mindestens Version 10.0
  • Erfahrungen bei der Beschaffung, Bearbeitung und Auswertung von Geodaten verschiedener Formate
  • Führerschein Klasse B

Wünschenswerte Kenntnisse:
  • Gute Kenntnisse in der Bodenkunde und des Wasser- und Stoffhaushaltes von Böden
  • Gute Kenntnisse der Landwirtschaft (vor allem der landwirtschaftlichen Produktionsverfahren)
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der angewandten Statistik
  • Erfahrung mit anderen GIS-Programmen (QGIS, SAGA-GIS o.ä.)

Ihre Fähigkeiten:
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zur Durchführung von Geländearbeiten und Standortbewertungen
  • Sehr gutes Kommunikationsverhalten
  • Knappe und verständliche Darstellung von fachlichen Kenntnissen und Zusammenhängen
  • Selbstständiges Arbeiten, Engagement und Belastbarkeit

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen mit detaillierter Beschreibung der bisher bearbeiteten GIS-Projekte (möglichst mit Beispielkarten) und Ihrer
Gehaltsvorstellung ausschließlich per E-Mail an folgende Adresse:

IfÖL GmbH
Dr. Richard Beisecker
Windhäuser Weg 8, 34123 Kassel
Tel.: 0561/70151510
info@ifoel.de
Anbieter: 
IfÖL GmbH
Windhäuser Weg 8
34123 Kassel
Deutschland
WWW: 
http://www.ifoel.de
Ansprechpartner/in: 
Dr. Richard Beisecker
Telefon: 
0561/70151510
E-Mail: 
info@ifoel.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
07.05.2020


zurück nach oben