Bachelor of Engineering (m/w/d) in der Fachrichtung Wasser- und Bodenmanagement

Unterhaltungsverband „Fuhse-Aue-Erse“

Beschreibung: 
Der Unterhaltungsverband Nr. 42 „Fuhse-Aue-Erse“ sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Bachelor of Engineering (m/w/d) in der Fachrichtung Wasser- und Bodenmanagement

oder alternativ aus den Bereichen Umwelt, Wasser, Landschaftsplanung.

Die Hauptaufgabe unseres Unterhaltungsverbandes ist die Pflege und Entwicklung von Fließgewässern mit insgesamt rd. 390 km in Teilen der Landkreise Wolfenbüttel, Peine, Hildesheim, Celle, der Region Hannover, sowie der Städte Salzgitter, Braunschweig und Celle. Der Hauptsitz ist Peine, daneben existiert eine Außenstelle in Burgdorf.

Was Sie bei uns erwartet:
  • ein interessanter unbefristeter Arbeitsplatz
  • der Arbeitsplatz ist grundsätzlich teilzeitgeeignet, sollte jedoch zu 100 Prozent besetzt werden
  • ein engagiertes und fachlich gut aufgestelltes Team
  • tarifliche Bezahlung nach EG 11 TVöD
  • eine betriebliche Zusatzversorgung durch die VBL
  • höchstmögliche Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • eine vertrauensvolle Arbeitsumgebung mit flachen Hierarchien und flexiblen Arbeitszeiten
  • langfristige berufliche Perspektive mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten

Das Aufgabengebiet umfasst u. a. nachfolgende Bereiche:
  • Initiierung, Vorbereitung, Koordination und Abwicklung von Fließgewässerentwicklungsprojekten
  • Erstellung eines Baumkatasters und die Durchführung von Baumkontrollen auf den verbandseigenen Grundstücken
  • Erstellen von Verdingungsunterlagen für Landschaftsbau- und Landschaftspflegemaßnahmen
  • Abwicklung und Abrechnen der vergebenen Aufträge sowie Überwachung von Maßnahmen
  • Betreuung der verbandseigenen Liegenschaften
  • Unterstützung bei der Vorbereitung, Koordination Kontrolle und Abrechnung von Unterhaltungsarbeiten an den Gewässern
  • Vertretung der Geschäftsführung

Ihr Profil:
  • abgeschlossenes Studium als Bachelor of Engineering in der Fachrichtung Wasser- und Bodenmanagement oder andere abgeschlossene Studienabschlüsse im Bereich Umwelt, Wasser, Landschaftsplanung
  • Fortbildung zum zertifizierten Baumkontrolleur, bzw. die Bereitschaft diese Fortbildung zu absolvieren
  • wünschenswert sind praktische Erfahrungen in den Bereichen Gewässerentwicklung, Umweltschutz oder Landschaftsplanung
  • selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten sowie Organisationsgeschick
  • sicherer Umgang mit PC und Tablet sowie mindestens Grundkenntnisse in CAD oder GIS
  • freundliches, offenes und kommunikatives Auftreten sowie Belastbarkeit im Arbeitsalltag
  • Führerschein Klasse B

Gern beantwortet Ihnen unser Verbandsingenieur Herr Hipp unter 05171 / 401 -62.66 weitere Fragen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Identifizieren Sie sich mit der ausgeschriebenen Stelle?

Dann übersenden Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 01.07.2020 in digitaler Form (in einer PDF-Datei) an h.hahn@landkreis-peine.de oder als Bewerbungsmappe an den Unterhaltungsverband „Fuhse-Aue-Erse“, Burgstraße 1, 31224 Peine
Bewerbungsschluss: 
01.07.2020
Anbieter: 
Unterhaltungsverband „Fuhse-Aue-Erse“
Burgstraße 1
31224 Peine
Deutschland
WWW: 
http://www.landkreis-peine.de
Ansprechpartner/in: 
Herr Hipp
Telefon: 
05171 / 401 -62.66
E-Mail: 
h.hahn@landkreis-peine.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
14.05.2020


zurück nach oben