Freiwilliges Ökologisches Jahr

Förderverein FÖN e.V.

Beschreibung: 
Wir suchen zum 1.9.2020 :

Mitarbeiter*in im Freiwilligen Ökologischen Jahr

Das Haus der Natur in der Potsdamer Innenstadt ist das Haus der Brandenburger Umweltverbände. Das FÖJ wird bei zwei Vereinen durchgeführt - im Förderverein Haus der Natur und im Förderverein für Öffentlichkeitsarbeit im Natur- und Umweltschutz (FÖN).

Im FV Haus der Natur sind die Arbeitsaufgaben:
  • Mitarbeit bei der Verwaltung des Hauses
  • Veranstaltungsbetreuung
  • Mitarbeit in der Bibliothek.

Bei FÖN e.V. sind die Arbeitsaufgaben:
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung des Filmfestival Ökofilmtour Januar - April 2021 und der Ökofilmgespräche (ganzjährig)

Das bedeutet etwas konkreter:
  • Öffentlichkeitsarbeit,Verteilen von Flyern, Pressespiegel erstellen
  • Mithilfe bei unseren Filmveranstaltungen
  • Versand von Filmen und Infomaterial
  • Mithilfe bei Filmsichtungen der eingereichten Filmbeiträge und Programmauswahl
  • Erstellen und Aktualisieren von Tabellen und Übersichten
  • Eintragen und Aktualisieren von Veranstaltungen auf der Internetseite während des Festivals
und verschiedenste weitere Bürotätigkeiten.

Träger des FÖJ bei uns sind die Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste.

Bewerben können sich junge Menschen zwischen 16 und 26 Jahren.

Nähere Infos zum Freiwilligen Ökologischen Jahr im Land Brandenburg sind auf der Webseite der ijgd Brandenburg zu finden.

ACHTUNG: Bitte Bewerbungen wenn möglich per Mail einreichen, wir sind weitgehend im Homeoffice tätig momentan.Vielen Dank!
Anforderungen: 
  • Interesse an Themen des Umwelt- und Naturschutzes
  • Zuverlässigkeit
Bewerbungsschluss: 
30.06.2020
Anbieter: 
Förderverein FÖN e.V.
Lindenstr. 34
14467 Potsdam
Deutschland
WWW: 
http://www.foenwelt.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Abraham
Telefon: 
0331 / 201.55.35
E-Mail: 
foenpotsdam@gmail.com
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
20.05.2020


zurück nach oben