Erzieher*in, SPA oder Heilerzieher*in

Internationaler Bund e.V.

Beschreibung: 

Der Internationale Bund sucht

Erzieher*in, SPA oder Heilerzieher*in für unsere neue Umwelt-Kita

ab 01.07.2020 oder später, unbefristet, 20-39 Stunden/Wo., in Hamburg (Bergedorf)

Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“.

Für den IB Hamburg arbeiten rund 300 Mitarbeiter*innen an über 50 Standorten. Jeder vierte Beschäftigte hat einen eigenen Migrationshintergrund, wodurch in 20 verschiedenen Sprachen kommuniziert werden kann. Die Arbeitsschwerpunkte liegen in der sozialen Arbeit im SGB VIII, SGB XII, bei den Freiwilligendiensten (FSJ und BFD), der Kinderförderung und Bildung, der Jugendsozialarbeit, den Migrationshilfen sowie im Arbeitsfeld Bildung und Beschäftigung. Für passgenaue Sozialraumprojekte arbeiten die Einrichtungen dieser Region sehr eng vernetzt zusammen und kooperieren mit Behörden und anderen relevanten Institutionen.

Wir suchen Sie für 108 Kinder in unserer neuen Kita Schilfparkkinder, Am Schilfpark 20a in Hamburg-Bergedorf (Eröffnung 01.08.2020). Die neue Umwelt-Kita ist komplett ebenerdig und großzügig mit eigenem Außengelände verkehrsgünstig gelegen.

Ihre Aufgaben bei uns

  • Sie haben Freude daran, Kindern Zusammenhänge ihrer Umwelt und die Ressourcen unserer Erde als etwas Kostbares zu vermitteln
  • Kindern Nachhaltige Entwicklung (be-)greifbar zu machen und ihre Neugier mit ansprechenden Lernorten und pädagogischen Inhalten zu wecken (ausprobieren, forschen, fragen, entdecken)
  • Aufbau einer neuen Kita und Unterstützung der Kinder und Eltern bei der Eingewöhnung
  • Förderung und Begleitung von Krippenkindern und Elementarkindern nach der Hamburger Bildungsempfehlung
  • Erkundung des Sozialraumes mit den Kindern
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern aktiv fördern
  • Beobachtung kindlicher Bildungsprozesse und Dokumentation
  • Teilnahme an Teambesprechungen, Planungstagen, Fortbildungen
Anforderungen: 

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in, Sozialpädagogische Assistenten*Assistentinnen oder vergleichbare Qualifikation
  • Interesse und Erfahrung an der päd. Vermittlung von Umweltthemen
  • Fähigkeit in der professionellen Beziehungsgestaltung mit Kindern
  • Teamfähigkeit und Eigenständigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und respektvoller Umgang
  • Erfahrung in der Dokumentation von Entwicklungsverläufen
  • Motivation, gleichberechtigte Teilhabe von Kindern zu fördern
  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • ...nutzen Sie die Chance, eine Kita von Anfang an, mit Ihren Kompetenzen, aufzubauen
Bewerbungsschluss: 
25.07.2020
Einsatzort: 
21035 Hamburg
Deutschland
Anbieter: 
Internationaler Bund e.V.
Horner Landstraße 46
22111 Hamburg
Deutschland
WWW: 
https://www.internationaler-bund.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Rosita Nissen
Telefon: 
040 65 06 00 14
Fax: 
040 65 06 00 41
E-Mail: 
bewerbungen-hamburg@ib.de
Sonstiges: 
Chiffre-Nummer 5216-2020-088
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
25.06.2020


zurück nach oben