Projektmanager / Gutachter für Umweltthemen (m/w/d)

VPC GmbH

Beschreibung: 

Zur Verstärkung unseres Bereiches Umwelt am Standort Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und qualifizierten

Projektmanager / Gutachter für Umweltthemen (m/w/d)

Mit Hauptsitz im brandenburgischen Vetschau sowie Niederlassungen in Berlin, Hamburg, Dresden, Jänschwalde und Leipzig ist VPC das deutsche Ingenieurunternehmen für Energieanlagen. Über 55 Jahre Erfahrung mit Projekten von insgesamt über 70.000 MW Leistung machen uns zu einer der erfahrensten Ingenieurgesellschaften Deutschlands. Unsere Hauptkunden sind Strom- und Wärmeversorger sowie Netzbetreiber. Auch namhafte Kraftwerkslieferanten und Generalunternehmer, Ministerien, Forschungsinstitute und internationale Förderbanken gehören zu unseren langjährigen Kunden. Unsere Mitarbeiter, verteilt auf sechs Standorte in Deutschland sowie drei internationale Standorte in Serbien, der Türkei und Indien, prägen bis heute den Erfolg der VPC GmbH.

  • Gutachtertätigkeit und Fachplanungen im Thema Umweltverträglichkeit / Naturschutz, u. a. Erstellung von Unterlagen zur Vorprüfung (Screening-Verfahren), Scoping-Unterlagen, Umweltverträglichkeitsstudien (UVP-Berichte), landschaftspflegerische Begleitplanungen
  • Fachliche Begleitung umweltrelevanter Genehmigungs- und Zulassungsverfahren
  • Projektmanagement und Einwendungsmanagement inkl. Verantwortung für die Erstellung und Fortschreibung von Zeit- und Maßnahmenplanungen
  • Koordination und Kommunikation mit den Verfahrensbeteiligten z. B. mit Behörden, Antragstellern, Fachgutachtern
  • Stetige, gewissenhafte Datenerhebungen und Dokumentationen unter Anwendung spezifischen Projekt-IT, u.a. unternehmenseigenen Datenbanken, MS-Office, GIS-Programme, Projektmanagementsoftware
Anforderungen: 
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen, Naturwissenschaften oder Umwelttechnik oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Einschlägige Berufserfahrung im Umweltbereich, mit den Schwerpunkten Umweltverträglichkeit und Genehmigungsmanagement
  • Routine im Umgang mit gängiger Projektsoftware
  • Ausgeprägtes Engagement, selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie ein besonderes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Spaß an der Teamarbeit
  • Sicheres Auftreten und hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit
  • Position zunächst in Elternzeitvertratung bis 2022 mit der Perspektive auf Übernahme
Bewerbungsschluss: 
28.08.2020
Einsatzort: 
Berlin Motzstraße 9
Deutschland
Anbieter: 
VPC GmbH
Umwelt

Deutschland
Ansprechpartner/in: 
Annika Grähling
Telefon: 
030 253 991 24
E-Mail: 
annika.graehling@dornier-group.com
Online-Bewerbung: 
https://jobs.vpc-group.biz/1ckfs
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
17.07.2020


zurück nach oben