Bundesfreiwilligendienst in der NABU-Naturschutzstation Biberhof Torgau

NABU (Naturschutzbund Deutschland), Landesverband Sachsen e.V.

Beschreibung: 

Der NABU-Landesverband Sachsen e. V. sucht ab sofort für die Naturschutzstation Biberhof Torgau eine/n Mitarbeiter/in im Bundesfreiwilligendienst.

Die Naturschutzstation Biberhof existiert bereits seit 1995 und hat ihren Schwerpunkt in der Umweltbildung und der praktischen Naturschutzarbeit im Großraum Torgau und Trossin.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere

  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Umweltbildungs­maßnahmen für Kindergartengruppen, Schulklassen und Hortgruppen
  • Mitarbeit bei der Durchführung von Schutzmaßnahmen, Schwerpunkte: Teichge­biete und Offenland, gebäudebewohnende Arten, Amphibien
  • Erarbeitung und Aufbereitung von Materialien zur Öffentlichkeitsarbeit (Verfassen von Berichten und Artikeln, Pflege der Internetseite, Facebookseite, Instagram-Account)
  • Vorbereitung und Mitwirkung an den Veranstaltungen der Naturschutzstation

Sie erhalten einen Einblick in unsere Arbeit und die Möglichkeit, sich im Natur- und Umwelt­schutz weiterzubilden. Wir bieten eine gründliche Einarbeitung, ein Taschengeld gemäß den BFD-Richtlinien und eine angenehme Arbeitsatmosphäre.

Der arbeitszeitliche Gesamtumfang wird bei 30 bis 40 Wochenstunden liegen.

Anforderungen: 

Für die Arbeit ist es unabdingbar, dass Sie teamfähig sind. Des Weiteren erwarten wir Interesse am Natur- und Umweltschutz, Motivation und die Bereitschaft, im Bedarfsfall an Wochenenden und in den Abendstunden zu arbeiten. Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind von Vorteil.

Einsatzort: 
04860 Torgau
Deutschland
Anbieter: 
NABU (Naturschutzbund Deutschland), Landesverband Sachsen e.V.
Löbauer Straße, 68
04347 Leipzig
Deutschland
WWW: 
http://www.naturschutzstation-biberhof.nabu-sachsen.de
Ansprechpartner/in: 
Monique Altmann
Telefon: 
0176 12333145
E-Mail: 
altmann@nabu-sachsen.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
23.07.2020


zurück nach oben