Koordinator Klimaschutz (Klimawandelmanager) (m/w/d)

Naturstiftung David

Beschreibung: 

Haben Sie Interesse in einem engagierten Team die Energiewende naturverträglich und konkret vor Ort zu gestalten? Dann bewerben Sie sich bei der Naturstiftung David!

Das von der Europäischen Union geförderte Projekt ZENAPA (Zero Emission Nature Protection Areas) zeigt deutschlandweit in 10 Regionen, wie die nationalen und europaweiten Klimaschutzziele im Einklang mit der Natur umgesetzt werden können. Die Naturstiftung David setzt das Projekt mit Unterstützung des Thüringer Umweltministeriums in Nordthüringen um. Hierfür suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt

einen Koordinator Klimaschutz (Klimawandelmanager) (m/w/d)

(30 Stunden / Woche)

Ihre Aufgaben

  • technische und administrative Koordination des ZENAPA-Projektes zur Entwicklung und Etablierung einer naturverträglichen 100%-EE-Region im Kyffhäuserkreis, im Landkreis Sömmerda (Nordthüringen) sowie im Burgenlandkreis (südliches Sachsen-Anhalt)
  • Weiterentwicklung der vorhandenen regionalen Klimaschutzkonzepte unter besonderer Berücksichtigung des Naturschutzes
  • Entwicklung und Begleitung konkreter Umsetzungsprojekte gemeinsam mit den Akteuren vor Ort (Kommunen, Landwirtschaftsbetriebe, Privatpersonen)
  • Organisation von Meetings, Informationsveranstaltungen, Workshops und Kampagnen
  • Dokumentation und Abrechnung des Projektes gegenüber Fördermittelgebern
  • Mitarbeit an weiteren Stiftungsprojekten an der Schnittstelle zwischen Klimaschutz und Naturschutz
  • nach Möglichkeit Entwicklung neuer Stiftungsprojekte im Bereich Klimaschutz (insbesondere Erneuerbare Energien) und Naturschutz sowie Einwerbung zusätzlicher Fördermittel
  • projektbezogene Außenvertretung der Stiftung
  • lokale und regionale Öffentlichkeitsarbeit und politische Lobbyarbeit

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium
  • praktische Erfahrungen im Bereich der Planung, Finanzierung und Umsetzung von konkreten (kommunalen) Klimaschutzprojekten bzw. Maßnahmen im Bereich Erneuerbarer Energien / Energieeinsparung
  • wünschenswert sind Kenntnisse im Spannungsfeld Klimaschutz / Erneuerbare Energien und Naturschutz (Konflikte, Konfliktvermeidungsstrategien, Synergien)
  • kommunikative Fähigkeiten, um Akteure vor Ort zu motivieren, sich an der Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen zu beteiligen; Präsentations- und Moderationskompetenz
  • Erfahrungen im Projektmanagement und bei der Abrechnung von Drittmittelprojekten
  • redaktionelle Fähigkeiten (Erstellen von fachlichen Texten, Pressemitteilungen, Vorträgen)
  • Sicherer Umgang mit Office-Anwendungen
  • Fähigkeit zum selbständigen und zielorientierten Arbeiten
  • sicheres Auftreten, Einfühlungsvermögen, Durchsetzungsfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Eigeninitiative und überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz, zeitliche Flexibilität

Die Arbeitszeit kann flexibel gestaltet werden. Die Stelle ist bis zum 31.10.2024 befristet. Gerne wollen wir mit Ihnen gemeinsam den Klimaschutzschwerpunkt innerhalb unserer Stiftung ausbauen und Ihnen eine Perspektive über die Projektlaufzeit hinaus anbieten. Ebenso wird eine Aufstockung auf eine Vollzeitstelle angestrebt.

Dienstsitz ist das Projektbüro der Naturstiftung David in Braunsroda bei Heldrungen (direkt an der A71, Abfahrt Heldrungen, Bahnstation: Heldrungen). Die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen wird vorausgesetzt.

Wir bieten ein angenehmes und kollegiales Arbeitsklima, eine leistungsgerechte Bezahlung sowie eigenständiges und verantwortungsvolles Arbeiten in einem engagierten und hochmotivierten Team.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben sowie die üblichen Bewerbungsunterlagen) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Beginns und der Betreffzeile „Koordinator Klimaschutz (Klimawandelmanager) (m/w/d)“ ausschließlich per E-Mail (eine PDF-Datei, maximal 5 MB) bis 30. August 2020 an:

klimaschutz@naturstiftung-david.de

Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber*innen vernichtet bzw. gelöscht. Kosten, die Ihnen im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

Bewerbungsschluss: 
30.08.2020
Einsatzort: 
99084 Erfurt
Deutschland
Anbieter: 
Naturstiftung David

Deutschland
WWW: 
https://www.naturstiftung-david.de/
E-Mail: 
klimaschutz@naturstiftung-david.de
Sonstiges: 
Betreffzeile „Koordinator Klimaschutz (Klimawandelmanager) (m/w/d)“
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
24.07.2020


zurück nach oben