Bundesfreiwilligendienst (BFD) "Tierbetreuung und Landschaftspflege" im Beweidungsprojekt

Naturschutz Förderverein Döberitzer Heide e. V.

Beschreibung: 

Der Naturschutz Förderverein Döberitzer Heide e. V. wurde 1992 von einer Gruppe passionierter Vogelkundler, Wissenschaftler und Naturliebhaber gegründet um den langfristigen Schutz der Biodiversität auf dem früheren Truppenübungsplatz Döberitzer Heide, westlich von Berlin zu gewährleisten. Mittlerweile setzen wir uns brandenburgweit auf wissenschaftlicher Grundlage für den angewandten Arten- und Biotopschutz sowie die Landschaftspflege ein.

Ein wesentlicher Schwerpunkt unserer Arbeit liegt auf der Regenerierung artenreicher Landschaften durch naturahe Beweidung. In den Naturschutzgebieten "Ferbitzer Bruch" und "Döberitzer Heide" setzen wir auf einer Gesamtfläche von rund 300 Hektar unterschiedliche Rinder- und Pferderassen, Wasserbüffel, Schafe sowie Ziegen zu Zwecken des Biotop- und Artenschutzes ein.

Dank eines eigenen landwirtschaftlichen Zweckbetriebs, der nach den Kriterien des ökologischen Landbaus abeitet, sind wir in der Lage sämliche Landschaftspflegemaßnahmen - einschließlich die Betreuung, Koordination und Umsetzung der Beweidung - selbst durchzuführen. Dies ermöglicht uns die lückenlose Gewährleistung von Wohlbefinden und Tiergesundheit sowie fachlich fundierter Landschaftspflege.

Aktuell können wir zwei Stellen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) anbieten:

1) BFD "Tierbetreuung und Landschaftspflege", Start ab 01.09.2020
2) BFD "Tierbetreuung und Landschaftspflege", Start ab 01.10.2020

Bei der Mitarbeit in unserem jungen und dynamischen Team erwarten euch die folgenden Tätigkeiten:

  • Unterstützung bei der täglichen Tierpflege/ -betreuung unserer Gallowaykühe, Wasserbüffel, sowie Wildpferde (Koniks und Sorraias), Schafe und Ziegen (Kontrollen der Herden, Fütterung, Geburtenüberwachung etc.)
  • Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung sowie Begleitung von Tierarztterminen, Schafschur und Hufschmiedterminen
  • Mithilfe bei händischer/ motormanueller Landschaftspflege in FFH-Gebieten (z.B. Handmahd von wertvollen Orchideenstandorten, Freihalten von Weidezauntrassen)
  • Unterstützung bei Reparaturen, Instandhaltung und Neubau von Weide- und Stalleinrichtungen
  • Mithilfe bei der Pflege und Unterhaltung der Außenanlagen des Landschaftspflegehofes "Döberitzer Heide" (z.B. gärtnerische Unterstützung bei der Betreuung des Heilpflanzen- und Insektenschaugartens, wässern von Baum- und Gehölzpflanzungen)
Anforderungen: 

Folgendes solltet Ihr mitbringen:

  • Teamfähigkeit aber auch die Fähigkeiten selbstständig & eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Interesse und (idelaerweise) Erfahrungen im Umgang mit großen Weidetieren
  • Interesse und Freude an Themen des Natur- und Artenschutzes
  • Körperliche Belastbarkeit und Freude an der Arbeit im Freien
  • Praktische Veranlagung, die sich durch Anpacken und Mitdenken ausdrückt
  • PKW-Führerschein
Bewerbungsschluss: 
30.09.2020
Anbieter: 
Naturschutz Förderverein Döberitzer Heide e. V.
Zur Döberitzer Heide 7
14641 Wustermark
Deutschland
WWW: 
http://www.doeberitzerheide.de
Ansprechpartner/in: 
Max Jung
Telefon: 
015786740621
E-Mail: 
info@doeberitzerheide.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
27.07.2020


zurück nach oben