Sachgebietsleitung Grünflächenservice (m/w/d)

Universitätsklinikum Bonn

Beschreibung: 

Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Mit rund 33 Kliniken und 26 Instituten sowie 8.000 Beschäftigten (über 5.000 Vollzeitkräfte), gehört das UKB zu einem der größten Arbeitgeber in Bonn. Jährlich werden am UKB rund 50.000 Patienten stationär und rund 35.000 Notfälle versorgt sowie über 350.000 ambulante Behandlungen durchgeführt. 80 Gebäudekomplexe des Universitätsklinikums Bonn. Weitere Kliniken und Institute haben ihren Standort im Bonner Zentrum und in Poppelsdorf.

Im Geschäftsbereich 6 Facility Management - Abteilung Immobilien Management des Universitätsklinikums Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38,5 Std./Woche eine

Sachgebietsleitung Grünflächenservice (m/w/d)

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Sie arbeiten gern in einem kleinen, flexiblen Team und wollen sich und uns voranbringen? Wenn Sie offen für Neues und kreativ sind und mit Zahlen, Plänen und Zeichentools genauso gern arbeiten wie mit Menschen und Pflanzen, dann freuen wir uns darauf, Sie näher kennenzulernen! Unser Anspruch ist es, für die Patienten und Besucher gepflegte, zeitgemäße und barrierefreie Außenanlagen herzustellen und zu betreuen

Ihre Aufgaben:

  • Das Spektrum im Grünflächenservice umfasst die Gestaltung von Neuanlagen als auch die Umgestaltung von Bepflanzungen.
  • Zu Ihrem Verantwortungsbereich gehören die gesamte Unterhaltspflege der Außenanlagen wie die Sicherstellung des Winterdienstes auf dem gesamten Klinikumsgelände
  • Dienstleistungen von der Bestandsaufnahme bis zur Entwurfsplanung unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium zum Landschaftsarchitekt (m/w/d) oder Gärtnermeister (m/w/d) mit langjähriger Berufserfahrung
  • Ausgeprägte Führungsqualitäten zur Steuerung des Teams
  • Kommunikationsfähigkeit zeichnen Sie ebenso aus, wie Belastbarkeit, Flexibilität und ein hohes Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative
  • Fachgerechte Erstellung und Erarbeitung von Ausschreibungsunterlagen gehören zu den Aufgabenstellungen genauso wie die spätere Überwachung der Ausführung der Arbeiten
  • Gute Kenntnisse der Gesetze und Verordnungen, wie Bau-, Landschafts- und Umweltschutzvorschriften gehören zu Ihren Arbeitsmitteln
  • Umfangreiches Fachwissen sowie betriebswirtschaftliche und kaufmännische Kenntnisse setzen wir voraus (Make-or-Buy Strategien)
  • CAD-Programme und geografische Informationssysteme gehören zu Ihrem Handwerkszeug
  • Evt. Rufbereitschaft, Herbeiruf
  • Führerschein der Klasse B

Wir bieten:

  • Sicher in die Zukunft: unbefristeter Arbeitsvertrag und Entgelt nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen)
  • Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen
  • Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge (VBL Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst)
  • Clever zur Arbeit: Großkundenticket des VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes
  • Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung (internes Seminarprogramm und individuelle Trainings/Coachings)
  • Start mit System: Strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring und Einweisungen)
  • Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM)
  • Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen

Das Universitätsklinikum Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Ihr Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.

Senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt per E-Mail unter Angabe der Stellenanzeigen-Nr. 465_2020 bis zum 27.08.2020 an:

Tanja Dohmen
Abteilungsleiter Immobilienmanagement
Universitätsklinikum Bonn
Venusberg-Campus 1
53127 Bonn
Tel.: 0228-287-13322
E-Mail: Tanja.Dohmen@ukbonn.de

Bewerbungsschluss: 
27.08.2020
Anbieter: 
Universitätsklinikum Bonn
Abteilungsleiter Immobilienmanagement
Venusberg-Campus 1
53127 Bonn
Deutschland
Ansprechpartner/in: 
Tanja Dohmen
Telefon: 
0228-287-13322
E-Mail: 
Tanja.Dohmen@ukbonn.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
30.07.2020


zurück nach oben