Projektbearbeiter/in UVP & LBP (Geograph/in, Landschaftsplaner/in o. ä.)

ecoda GmbH & Co. KG

Beschreibung: 

Als bundesweit tätiges Gutachterbüro suchen wir für unsere Standorte in Münster, Dortmund und Marburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt je eine/n

Projektbearbeiter UVP & LBP - Geograph, Landschaftsplaner, Landschaftsökologe, Raumplaner o. ä. (m/w/d)

vorzugsweise in Vollzeit zur Verstärkung unseres interdisziplinär zusammengesetzten Planungsteams.

Wir bieten Ihnen folgende Aufgabenbereiche:

  • Eigenständige Erstellung von und Mitarbeit an umweltrelevanten Studien / Gutachten (z. B. Umweltverträglichkeitsstudien, Landschaftspflegerische Begleitpläne, FFH-Verträglichkeitsstudien, Faunistischen Fachgutachten, Fachbeiträge Artenschutz)
  • Erfassung von umweltrelevanten Daten im Feld (z. B. Landschaftsbild, Denkmäler, Biotoptypen, Pflanzen und Tiere), inkl. der gezielten Kontrolle von Flächen (Umweltbaubegleitung, Monitoring o. ä.)
  • Eingabe, Pflege und Aus- sowie Bewertung der erhobenen Daten (u. a. mit Hilfe von Excel, Access, QGis, ArcGis)
  • Abstimmung mit Kunden und Projektkoordination
  • Ggf. auch eigenständige Projektleitung (u. a. Organisation der Projektabwicklung, Kundenbetreuung, Gesprächstermine mit Behörden oder Kunden u. a.)
  • Bearbeitung weiterer Aufgaben im Bereich der umweltrelevanten und landespflegerischen Begleitplanung

Wir bieten Ihnen darüber hinaus:

  • eine Festanstellung und einen sicheren Arbeitsplatz
  • ein angemessenes Gehalt und angemessene Urlaubsansprüche
  • ein sehr gutes und kollegiales Betriebsklima
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitenlösungen
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • interessante und abwechslungsreiche Aufgabenbereiche
  • die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich durch die Teilnahme an Fachveranstaltungen, Schulungen und Fortbildungen regelmäßig weiter zu entwickeln
  • die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
Anforderungen: 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Geographie, Landschaftsplanung oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Fundierte naturschutz- und umweltrechtliche Kenntnisse (UVP-G, BNatSchG etc.)
  • Methodische Kenntnisse zu den gängigen Erfassungs- und Bewertungsverfahren
  • Erfahrung bei der selbstständigen Erstellung von umweltrelevanten Studien / Gutachten
  • Selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise sowie lösungsorientiertes Handeln
  • Freundliches und souveränes Auftreten und gute kommunikative Eigenschaften
  • Gute MS-Office und GIS-Anwenderkenntnisse
  • PKW-Führerschein

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie diese per E-Mail (ausschließlich im pdf-Format), gerne unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung z.Hd. von Frau Loose (loose@ecoda.de).

Anbieter: 
ecoda GmbH & Co. KG
Ruinenstr. 33
44287 Dortmund
Deutschland
WWW: 
http://www.ecoda.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Loose
Telefon: 
0231 / 586.956.98
Fax: 
0231 / 586.995.19
E-Mail: 
loose@ecoda.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
24.08.2020


zurück nach oben