Chemielaborant CTA (w/m/d)

Technische Hochschule Bingen

Beschreibung: 

Die Technische Hochschule Bingen blickt auf 120 Jahre Geschichte zurück und versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. In den etwa 30 Studiengängen bilden wir derzeit rund 2.700 Studierende in den Ingenieurund Naturwissenschaften aus. Unsere anerkannte praxisnahe Forschung sowie die fundierte Lehre zeichnen uns als einzige MINT-Hochschule der Region aus.


Im Fachbereich 1 wird für das Bodenkundelabor zum nächstmöglichen Zeitpunkt, vorerst befristet für 1 Jahr, mit der Option auf Verlängerung ein


Chemielaborant CTA (w/m/d)


für 19,5 Std. / Woche gesucht.

Tätigkeiten
Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die Vorbereitung und Durchführung von Praktika in den Studiengängen Agrarwirtschaft, Umweltschutz sowie Klimaschutz und Klimaanpassung, insbesondere im Bereich der Bodenkunde und Pflanzenernährung. Zu den Aufgaben gehört außerdem die eigenverantwortliche Betreuung, Organisation und Instandhaltung der Lehrmittel- und Chemikaliensammlung des Bodenkundelabors, die Beaufsichtigung, Mitarbeit und Anleitung der Studierenden in Forschungsprojekten. Vorausgesetzt wird eine abgeschlossene Ausbildung als chemischtechnischer Assistent (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation und möglichst einschlägige Berufserfahrung. Routine im Umgang mit chemischen Analysegeräten wie AAS, Continuous-Flow-Analyser, Elementaranalysator und ICP sind von Vorteil.

Anforderungen: 

Gesucht wird eine engagierte Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und Selbständigkeit. Erwartet werden neben entsprechenden Fachkenntnissen ein gutes Organisationstalent, Teamfähigkeit und soziale Kompetenzen.

Wir bieten

  • Eine Vergütung nach EG 9 TV-L je nach Qualifikation
  • Eine betriebliche Altersvorsorge bei der VBL
  • Flexible familienfreundliche Arbeitszeitregelungen
  • Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten

Die Technische Hochschule Bingen tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und fordert daher Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Nähere Informationen erhalten Sie von Herrn Prof. Dr. Thomas Appel (t.appel[at]th-bingen.de) oder von dem Dekan, Herrn Prof. Dr. Clemens Wollny (dekanfb1[at]th-bingen.de).

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 25.09.2020.
Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung über den untenstehenden Button "Online-Bewerbung" bzw. über unser Bewerbungsportal
(https://www.th-bingen.de/karriere/stellenangebote/) ein.

Bewerbungsschluss: 
25.09.2020
Anbieter: 
Technische Hochschule Bingen
Referat Personal
Berlinstraße 109
55411 Bingen
Deutschland
WWW: 
http://www.th-bingen.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Sina Bambach
E-Mail: 
personalabteilung[at]th-bingen.de
Online-Bewerbung: 
https://www.th-bingen.de/karriere/stellenangebote/
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
28.08.2020


zurück nach oben