Projektmitarbeiter*in mit guten GIS-Kenntnissen (Umweltbericht / LBP / Sondergutachten)

Ingenieur- und Planungsbüro Lange GbR

Beschreibung: 

Als inhabergeführtes Unternehmen setzen wir auf eine offene, vertrauensvolle und sichere Unternehmenskultur. Wir möchten die Fähigkeiten unserer Mitarbeiter stützen und weiterentwickeln.

Das Genehmigungsmanagement für „lineare Infrastrukturvorhaben“ gehört zum zentralen Aufgabenfeld. Seit über 30 Jahren begleiten wir bundesweit alle Phasen des Genehmigungsverfahrens sowie der Baudurchführung mit bundesweiten Projekten.

Unser Tätigkeitsfeld für den Bereich "lineare Infrastrukturvorhaben" umfasst ein breites Spektrum an planerischen und umweltgutachterlichen Aktivitäten als projektbegleitende Dienstleistungen auf allen Planungs- und Verfahrensebenen. Die naturschutzfachlichen Anforderungen nehmen dabei einen hohen Stellenwert ein.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen engagierten und motivierten

Mitarbeiter (m/w/d) mit GIS-Kenntnissen
für den Bereich Umweltbericht, LBP und Sondergutachten

Sie unterstützen unser interdisziplinär besetztes Planungsteam bei anspruchsvollen und vielfältigen Projekten. Dabei bieten wir einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem dynamischen und kollegialen Team.

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Schnittstelle zwischen inhaltlicher Bearbeitung und Umsetzung im GIS-Bereich
  • Mitarbeit an Umweltberichten und landschaftspflegerischen Begleitplänen
  • Mitarbeit an naturschutzfachlichen Gutachten, Artenschutzfachbeiträgen und Sondergutachten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann werden Sie Teil unseres Teams und bewerben sich mit Ihren vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen bis zum 29.09.2020 bei uns.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Ihre Bewerbung lassen Sie uns bitte per E-Mail unter Angabe der Stellenkennziffer zukommen:

info@langegbr.de

Anforderungen: 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung der Geographie, Landschaftsplanung, Landschaftsökologie, Umweltwissenschaften, Biogeowissenschaften oder vergleichbar
  • einen versierten Umgang mit ArcGIS und MS-Office
  • Eine analytische, konzeptionelle und strategische Denkweise
  • Gute Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich des Planungs-, Genehmigungs- und Umweltrechtes
  • Methodik und fachliche Anforderungen zur Erarbeitung von Umweltberichten und Landschaftspflegerischen Begleitplänen
  • Gute Fähigkeiten, komplexe Sachverhalte präzise darzustellen
  • Eine ausgeprägte Kontakt- und Teamfähigkeit
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Engagement, Belastbarkeit und Qualitätsbewusstsein
  • Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Abwechslungsreiche, anspruchsvolle und spannende Aufgabengebiete
  • Moderne Arbeitsbedingungen
  • Ein flexibles Arbeitszeitmodell
  • Ein gut etabliertes, interdisziplinär arbeitendes Team, bestehend aus Sachverständigen, Naturwissenschaftlern, Ingenieuren und Technikern
  • Strukturierte Einarbeitung sowie gezielte fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten mit Förderung der persönlichen Potenziale
  • Leistungsorientierte Vergütung
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
Bewerbungsschluss: 
13.10.2020
Anbieter: 
Ingenieur- und Planungsbüro Lange GbR
Carl-Peschken-Straße 12
47441 Moers
Deutschland
WWW: 
http://www.langegbr.de
Ansprechpartner/in: 
Herr Stanislowski
E-Mail: 
info@langegbr.de
Sonstiges: 
200902
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
01.09.2020


zurück nach oben