Mitarbeiter*in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungsmanagement

Verband Lebensmittel ohne Gentechnik e.V. (VLOG)

Beschreibung: 

Der Verband Lebensmittel ohne Gentechnik e.V. (VLOG) repräsentiert Lebensmittelhersteller und -händler sowie die vor- und nachgelagerten Bereiche der Lebensmittelproduktion. Er setzt sich für eine Lebensmittelerzeugung ohne Gentechnik ein und betreibt dabei Verbraucheraufklärung. Er vergibt für entsprechend hergestellte Lebensmittel Lizenzen für das einheitliche Siegel „Ohne GenTechnik“ und für Futtermittel das Siegel „VLOG geprüft“. Über 14.000 Lebensmittel werden mit dem „Ohne GenTechnik“-Siegel beworben.
Der Verband vertritt gegenwärtig mehr als 750 Mitglieder und Lizenznehmer, die mit Produkten mit „Ohne GenTechnik“-Siegel im Jahr 2019 einen Gesamt-Jahresumsatz von 8,8 Mrd. Euro erzielten.

Für die Unterstützung des Teams Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Veranstaltungsmanagement suchen wir ab Januar 2021 eine*n

Mitarbeiter*in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungsmanagement

in Vollzeit (40h)

Ihre Tätigkeiten

  • Mitarbeit in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Verbandes
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen wie z.B. Mitgliederversammlungen, Vorstandssitzungen, Messeauftritten, Konferenzen
  • Beauftragung und Betreuung externer Dienstleister im Bereich Veranstaltungen
  • Redaktionelle Mitarbeit (Text und Bild) bei Pressemitteilungen, Statements, Broschüren, Flyern, Newslettern, Online-Inhalten, politischen Stellungnahmen
  • Verfassen, Redigieren und Einstellen von Meldungen und anderen Inhalten für die Website
  • Mitbetreuung der Social-Media-Kanäle
  • Mitarbeit bei Texten, Bild- und Videobeiträgen zur Förderung und Darstellung der Verbandsarbeit
  • Beantworten von Anfragen
  • Pflege von Verteilern
Anforderungen: 

Unsere Anforderungen

  • Identifikation mit den inhaltlichen Zielen des VLOG
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung in den Bereichen Journalismus und/oder Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Erfahrungen im Bereich Veranstaltungsorganisation und -management
  • Bestenfalls Vorkenntnisse in den Themenbereichen Gentechnik, Lebensmittel, Landwirtschaft und/oder Verbraucherschutz
  • Begeisterung für neue Themenfelder
  • Strukturierte, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Schnelle Auffassungsgabe und Flexibilität
  • Kreativität, Improvisationsfähigkeit, Detailgenauigkeit und Blick fürs Wesentliche
  • Service-Mentalität
  • Teamfähigkeit
  • Selbstbewusste und freundliche Kommunikation in Wort und Schrift
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Programmen
  • Sicherer Umgang mit Content-Management-Systemen (Typo3)
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit allen modernen Kommunikationsmitteln

Wir bieten

Auf Sie warten die Mitarbeit in einem dynamisch wachsenden Verband, sowie kurze Entscheidungswege mit flachen hierarchischen Strukturen. Wir setzen ein hohes Maß an Gestaltungsspielräumen und Eigenverantwortung um und bilden uns beständig intern und extern fort. Wir arbeiten mit einer flexiblen Gleitzeitregelung und ermöglichen zwei Homeoffice-Tage pro Woche. Attraktive Sonderleistungen wie das Jobticket ergänzen die Gehaltszahlungen. Nachhaltigkeit und soziale Strukturen sind uns wichtig und finden sich auch in der Gestaltung der Arbeitsräume wieder. Sie erwarten eine offene Teamgemeinschaft und eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem tollen Altbau-Büro in der Friedrichstraße – im Herzen Berlins.

Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit, mit einem halben Jahr Probezeit.

Haben Sie Interesse?

Dann bitten wir um Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, relevante Arbeitszeugnisse) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins ausschließlich per E-Mail in einem PDF-Dokument an bewerbung@ohnegentechnik.org

Für inhaltliche Rückfragen zur Ausrichtung der Stelle steht Ihnen der Teamleiter, Herr Sönke Guttenberg, (030 2359 945 12) gerne zur Verfügung. Organisatorische Fragen zum Ablauf der Stellenausschreibung und -besetzung können Sie an die Teamassistenz, Frau Katharina Winkler, (030 2359 945 14) richten.

Verband Lebensmittel ohne Gentechnik e.V. (VLOG)
Friedrichstraße 153a
10117 Berlin
www.ohnegentechnik.org

Bewerbungsschluss:

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 08. November 2020.

Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich an den Tagen 25.11. und 26.11.2020 in Berlin statt.

Bewerbungsschluss: 
08.11.2020
Anbieter: 
Verband Lebensmittel ohne Gentechnik e.V. (VLOG)
Friedrichstraße 153A
10117 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.ohnegentechnik.org
Ansprechpartner/in: 
Sönke Guttenberg
Telefon: 
030 2359 945 12
E-Mail: 
bewerbung@ohnegentechnik.org
Online-Bewerbung: 
bewerbung@ohnegentechnik.org
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
14.10.2020


zurück nach oben