Werkstudent (m/w/d) Marketing / Vertrieb

AUDIT GmbH

Beschreibung: 

Die AUDIT GmbH berät ihre Kunden seit mehr als 20 Jahren bei der Einführung, Zertifizierung und Weiterentwicklung von Managementsystemen. Um unsere Kunden auf die zukünftig steigenden Anforderungen an nachhaltige Wirtschaftsweisen vorzubereiten, suchen wir ab sofort zur Weiterentwicklung unseres Geschäftsfeldes einen

Werkstudenten (m/w/d) im Bereich Marketing / Vertrieb.

IHR PROFIL:

  • Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften mit Fachrichtung Marketing oder vergleichbarer Studiengang
  • Sicherer Umgang mit den Softwareanwendungen Office 365, Google Analytics/Adwords sowie mit Wordpress
  • Erste Erfahrung im Bereich Suchmaschinenoptimierung und im Umgang mit den gängigen SEO-Tools
  • Kreative und unternehmerische Denkweise
  • Interesse an nachhaltigen Wirtschaftsweisen und betrieblichem Umweltschutz
  • Führerschein Klasse B und eigenes Fahrzeug

.

Anforderungen: 

IHRE AUFGABEN:

  • Begleitung und Umsetzung von Online-Marketing Strategien und -Konzepten
  • Organisation und Kontrolle aller digitalen Marketingmaßnahmen / Kampagnensteuerung und -auswertung
  • Pflege des Internetauftritts sowie Aktualisierung und Anpassung der Inhalte
  • Mitarbeit bei der Entwicklung marktfähiger Produkte und Leistungsangebote
  • Unterstützung der Neukundenakquise mit Recherchetätigkeiten und der Kontaktdatenverwaltung

WAS WIR IHNEN BIETEN:

  • Abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in einem kleinen motivierten Team
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld, flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
  • Abwechselnde Tätigkeit an unseren Standorten in Marburg und Gilserberg
     
Bewerbungsschluss: 
16.12.2020
Anbieter: 
AUDIT GmbH
Schönsteiner Str. 23
34630 Gilserberg
Deutschland
WWW: 
http://www.audit-gmbh.de
Ansprechpartner/in: 
Ute Becker-Hönig
Telefon: 
06696 912939-30
Fax: 
06696 912939-40
E-Mail: 
bewerbung@audit-gmbh.de
Online-Bewerbung: 
https://audit-gmbh.de/wp-content/uploads/2020/11/Werkstudent_Marketing.pdf
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
04.11.2020


zurück nach oben