Geschäftsführer (m/w/d) - Vollzeit

Landschaftspflegeverband Würzburg e.V.

Beschreibung: 

Der Landschaftspflegeverband Würzburg e.V. sucht zum 01.01.2021 bzw. zum nächstmöglichen darauffolgenden Zeitpunkt einen

Geschäftsführer (m/w/d)

in Vollzeit (39 Wochenstunden).

Zweck des Vereins ist die Durchführung und Förderung von Maßnahmen des Naturschutzes und der Landschaftspflege sowie die Gestaltung der Kulturlandschaft. Der Wirkungskreis erstreckt sich auf den Landkreis Würzburg.

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Leitung der Geschäftsstelle
  • Erarbeitung des jährlichen Arbeitsprogramms und eines Jahresberichts
  • Vollständige Abwicklung von Landschaftspflegemaßnahmen auf Grundlage der Landschaftspflege- und Naturparkrichtlinien
  • Initiieren und Umsetzen von weiteren Naturschutzprojekten (z. B. Artenhilfsprogrammen)
  • Naturschutzfachliche Beratung der Landbewirtschafter, Kommunen und Grundstückseigentümer
  • Abstimmung von Maßnahmen und Zielen mit unterschiedlichen Interessensvertretern
  • Auftragsvergabe an Dritte und Leistungsabnahme
  • Verwalten und finanzielles Abwickeln von Vereinsangelegenheiten
  • Öffentlichkeits- und Pressearbeit
Anforderungen: 
  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Biologie, Landschaftspflege, Landschaftsökologie, Agrar-, Forst-, Umweltwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • sehr gute naturschutzfachliche, landwirtschaftliche und ökologische Kenntnisse
  • gute Kenntnisse der gängigen Förderinstrumente des Naturschutzes und der Landwirtschaft
  • gute EDV-Kenntnisse – im Besonderen MS-Office (Word, Excel, Access) sowie Geo-Informationssysteme
  • sicheres Auftreten und sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Ausgeprägte strategisch-konzeptionelle Arbeitsweise
  • Selbstständige, zielorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu häufigen Außendiensten im Gelände und zur Wahrnehmung von Abend- und Wochenendterminen
  • Fahrerlaubnis der Klasse B, das Einbringen eines eigenen PKWs als Dienstfahrzeug wird zunächst vorausgesetzt

Berufserfahrung bei der Durchführung von Landschaftspflegemaßnahmen sowie der Zusammenarbeit mit Auftragnehmern sind von Vorteil.

Erfahrung in der Teamführung sind wünschenswert.

Neben der eigenverantwortlichen Aufgabenumsetzung werden eine gute Zusammenarbeit und Beratung mit der unteren Naturschutzbehörde, den Kommunen, der Land- und Forstwirtschaft und allen mit einzubindenden Institutionen sowie eine angemessene Öffentlichkeitsarbeit erwartet.

Die Einstellung und Vergütung erfolgen in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst Entgeltgruppe 12 (TVöD).

Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt eingestellt.Bei Interesse richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens zum 04. Dez. 2020 an den 1. Vorsitzenden des Landschaftspflegeverbandes e.V., Herrn Eberhard Nuß, Zeppelinstraße 15, 97074 Würzburg. Für Rückfragen können Sie sich an Frau Königer wenden (Tel.: 0931 8003-5451).

Bewerbungsschluss: 
04.12.2020
Anbieter: 
Landschaftspflegeverband Würzburg e.V.
Zeppelinstraße 15
97074 Würzburg
Deutschland
WWW: 
http://www.lpv-wuerzburg.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Königer
Telefon: 
0931 8003-5451
Fax: 
0931 8003-905451
E-Mail: 
m.koeniger@lra-wue.bayern.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
04.11.2020


zurück nach oben