Diplom-Ingenieur/ Bachelor Landschaftsarchitektur/ Landschaftsplanung (m/w/d)

Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd - Garten- und Friedhofsamt

Beschreibung: 

Bei der Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd im Garten- und Friedhofsamt ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle als

Diplom-Ingenieur/ Bachelor

Landschaftsarchitektur/ Landschaftsplanung (m/w/d)

zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Bauleitung, Neu- und Umbau städtischer Frei- und Außenanlagen, Spielplätze, Sportplätze, Friedhofsanlagen, einschließlich Ausschreibung, Angebotsprüfung, Abrechnung, Dokumentation
  • (Ober-) Bauleitung und Projektsteuerung bei der  Grünordnungsplanung, Eingriffs- und Ausgleichsbilanzierung, Naturschutz, Biotoppflege und Ökokonto

Sie verfügen über:

  • einen Abschluss als Diplom-Ingenieur/Bachelor im Bereich Landschaftsarchitektur/ Landschaftsplanung
  • Erfahrung und fundierte Fachkenntnisse
  • Organisationsgeschick, Selbstständigkeit, Eigeninitiative
  • kreative Lösungsansätze sowie gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Rechtskenntnisse (VOB, VOL, BauGB, HOAI)
  • Verantwortung und hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Flexibilität
  • Kenntnisse in CAD, AVA, GIS und Office-Programmen
  • Fahrerlaubnis Klasse B

Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 11 Tarifvertrag öffentlichen Dienst (TVöD).

Nähere Informationen erhalten Sie bei Herrn Bouillon vom Garten- und Friedhofsamt (Tel.: 07171 603-6710).

Haben wir Ihr Interesse geweckt?


Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 13.01.2020 bequem online unter www.schwaebisch-gmuend.de.

Chancengleichheit, Vielfalt und Inklusion sind für die Stadt Schwäbisch Gmünd selbstverständlich.

Wir freuen uns über jede Bewerbung.

Bewerbungsschluss: 
13.01.2021
Einsatzort: 
73525 Schwäbisch Gmünd
Deutschland
Anbieter: 
Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd - Garten- und Friedhofsamt

Deutschland
WWW: 
https://www.schwaebisch-gmuend.de
Ansprechpartner/in: 
Herrn Bouillon
Telefon: 
07171 603-6710
Online-Bewerbung: 
https://www.mein-check-in.de/schwaebisch-gmuend/position-146249
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
11.11.2020


zurück nach oben