Mitarbeit (m/w/d) im Fachgebiet Privat- und Körperschaftswald im Regionalforstamt Ruhrgebiet

Wald und Holz NRW

Beschreibung: 

Die Ausschreibung richtet sich an Personen, die bisher noch nicht beim Land Nordrhein-Westfalen beschäftigt waren.

Dienstort ist Hagen.

Aufgabenschwerpunkte:
Der Tätigkeitsbereich beinhaltet im Wesentlichen folgende Aufgaben:

  • Mithilfe bei der Auszeichnung von Beständen
  • Mithilfe bei Einsatz und Kontrolle von Unternehmern
  • Vorbereitung von Beständen zum vollmechanisierten Einsatz
  • Mithilfe bei der Organisation von Holzerntemaßnahmen
  • Mithilfe bei der Vermessung von aufgearbeitetem Holz
  • Mithilfe bei der Planung von Kulturen
  • Unterstützung bei der Beratung von privaten und kommunalen Waldbesitzenden
  • Mithilfe bei der Umweltbildung und Öffentlichkeitsarbeit
  • Durchführung von Motorsägenschulungen
  • Unterstützung in der Abwicklung von Förderanträgen

Einsatzgebiet:
Die Stelle wird dem FBB Hagen zugeordnet. Der Einsatz erfolgt fallweise FBB-übergreifend in den folgenden Forstbetriebsbezirken: Breckerfeld/Ennepetal/Dahl/Witten/Hattingen/Dortmund

Anforderungen: 

Ihr fachliches Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich absolvierte Prüfung zum/r Forstwirtschaftsmeister/in oder erfolgreich absolvierte Prüfung zum/r staatlich geprüften Forsttechniker/in

Ihr persönliches Anforderungsprofil:

  • Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit mit Waldbesitzern
  • Hohe Belastbarkeit
  • EDV-Kenntnisse im Bereich der Office-Anwendungen
  • Geistige Beweglichkeit
  • Bereitschaft zur Arbeit auch außerhalb der normalen Arbeitszeit
  • Sicherer Umgang mit forstlichem Kartenmaterial (Kleinstparzellierung der Waldflä-chen)
Bewerbungsschluss: 
03.12.2020
Einsatzort: 
58089 Hagen
Deutschland
Anbieter: 
Wald und Holz NRW
Regionalforstamt Ruhrgebiet
Albrecht-Thaer-Straße 34
48147 Münster
Deutschland
WWW: 
https://www.wald-und-holz.nrw.de/
Ansprechpartner/in: 
Fachlich: Peter Bergen / Verfahren: Jörg Bölscher
Telefon: 
0209/94773-111 bzw. 251/91797-126
E-Mail: 
bewerbung@wald-und-holz.nrw.de
Sonstiges: 
RFA 13 FG PKW
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
11.11.2020


zurück nach oben