Jahrespraktikant*in (m/w/d) Klimaschutz

Stiftung Mercator GmbH

Beschreibung: 

Für den Bereich Klimaschutz sucht die Stiftung Mercator zum 1. Januar 2021 eine*n

Jahrespraktikant*in (M/W/D).

Der Arbeitsort ist Essen. Die Arbeit als Praktikant*in gibt Berufseinsteiger*innen nach dem Bachelor-Studium einen vielfältigen Einblick in die Stiftungsarbeit und ermöglicht einen Einstieg in die Arbeit im Dritten Sektor. Idealerweise sind Sie für einen Zeitraum von 12 Monaten verfügbar.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit in allen Stufen des Projektmanagements: Korrespondenz mit Projektpartner*innen und Antragsteller*innen, Begleitung der Projektarbeit, Projektcontrolling
  • Kommunikative und operative Unterstützung bei der Umsetzung unserer Projekte sowie telefonische Beratung und Betreuung von Geförderten
  • Organisatorische Unterstützung der Bereichsleitung und der Projektmanager*innen, Vor- und Nachbereitung von internen Rücksprachen
  • Koordination, Organisation und inhaltliche Vorbereitung von Veranstaltungen der Stiftung und im Rahmen von Projekten
  • Recherchearbeiten im Rahmen von Projektentwicklungen
  • Pflege von Datenbanken, Archiven und Projektakten
  • Unterstützende Vor- und Nachbereitung von Terminen inkl. Protokoll- und Präsentationserstellung

Wir bieten:

  • Ein spannendes, vielseitiges Arbeitsfeld in einer dynamischen Stiftung
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem freundlichen und hilfsbereiten Team
  • Angemessene Bezahlung

Sie haben Ihr Bachelorstudium abgeschlossen und wollen – z.B. vor dem Beginn eines Masterstudiums – wertvolle praktische Erfahrungen sammeln? Die Stiftung Mercator setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein – wir freuen uns deshalb auf alle Bewerbungen, unabhängig von kultureller Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion und Lebensweise. Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 5. Dezember 2020 bitte ausschließlich elektronisch über unser Bewerbungstool.

Anforderungen: 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium oder vergleichbarer Abschluss
  • Erste praktische Erfahrungen in der Projektarbeit von Vorteil
  • Interesse an dem Stiftungswesen und dem Thema Klimaschutz
  • Verantwortungsbewusste, gründliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Vorausschauendes Arbeiten und Eigeninitiative
  • Kommunikationsstärke und sicherer Umgang in der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Sichere Beherrschung gängiger Computerprogramme (vor allem Excel, PowerPoint, nach Möglichkeit Typo 3)
Bewerbungsschluss: 
05.12.2020
Anbieter: 
Stiftung Mercator GmbH
Bereich Klimaschutz
Huyssenallee 40
45128 Essen
Deutschland
WWW: 
http://www.stiftung-mercator.de
E-Mail: 
bewerbung.administration@stiftung-mercator.de
Online-Bewerbung: 
http://80.156.204.210:8080/datev/offenestellen/bewerben.jsp/66
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
12.11.2020


zurück nach oben