Wiss. Mitarbeiter*in (m/w/d) für Artenschutz-/ Umweltplanungen; in Teilzeit

hensen - Büro für Naturschutz

Beschreibung: 

Wiss. Mitarbeiter*in (m/w/d)

- Teilzeit (20-30h) -

für Artenschutz- und Umweltplanungen

Wir suchen ab sofort eine Teilzeitkraft (m/w/d) für folgende Tätigkeiten:

Aufgaben u.a.:

  • Artenschutzfachliche Begleitung von Bauvorhaben
  • Faunistische Kartierungsleistungen (Schwerpunkt u.a. Fledermäuse)
  • Konzeption von Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen
  • Erstellung von Artenschutzfachlichen Gutachten (Artenschutzrechtliche Fachbeiträge, FFH-Verträglichkeitsprüfung, etc)

Wir bieten:

  • einen schönen Arbeitsplatz in familiärer Atmosphäre
  • ein spannendes Arbeitsumfeld mit wechselnden Tätigkeiten
  • hohes Maß an Freiraum und Finanzierung von Weiterbildungsmaßnahmen
  • Sensibilität zur Vermeidung von Überarbeitung
  • Raum zur Entfaltung und Erarbeitung neuer Tätigkeitsfelder
  • sehr gute technische Ausstattung
Anforderungen: 
  • Studium im Bereich Biologie, Naturschutz und Landschaftsplanung, oder vergleichbar
  • hohes Maß an Flexibilität
  • mehrjährige Erfahrung (ehrenamtlich/beruflich) in der Arbeit mit Fledermäusen wünschenswert
  • verantwortungsvolles, strukturiertes und diszipliniertes Arbeiten - im Team und allein
  • sehr gute GIS-Kenntnisse
  • einschlägige Berufserfahrung wünschenswert
  • stetige Bereitschaft zur Weiterbildung
Bewerbungsschluss: 
23.12.2020
Anbieter: 
hensen - Büro für Naturschutz
Cospudener Straße 2
04416 Markkleeberg (bei Leipzig)
Deutschland
WWW: 
http://www.hensen-naturschutz.de
Ansprechpartner/in: 
Herr Hensen
Telefon: 
0341 3588985
Fax: 
0341 3588986
E-Mail: 
info@hensen-naturschutz.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
12.11.2020


zurück nach oben