Mitarbeiter*in im Bereich Umweltbildung & Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.

Beschreibung: 

Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. ist mit 100.000 Mitgliedern und Förderern der größte Verband für Arten- und Biotopschutz in Bayern.

Wir setzen uns dafür ein, Artenvielfalt und Biodiversität zu erhalten. Auf rund 3.000 Hektar eigener Fläche betreiben wir Landschaftspflege und erhalten so Lebensräume für Tiere und Pflanzen. Ein weiteres Herzensthema ist die Umweltbildung.

Für unsere LBV-Umweltstation Altühlsee suchen wir zum 01.03.2021 eine*n

Mitarbeiter*in für den Bereich Umweltbildung und Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 25 Stunden. Die Stelle ist als Elternzeitvertretung auf ein Jahr befristet.

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption, Organisation und Durchführung neuer Umweltbildungs-Projekte inkl. Abwicklung, Bericht und Verwendungsnachweis
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Umweltbildungs-Veranstaltungen, Fortbildungen, Seminaren und Führungen
  • Konzeption und Erstellung von Bildungsmaterialien
  • Unterstützung der NAJU Kindergruppenleiter*innen und Multiplikator*innen im Bereich Umweltbildung in Mittelfranken
  • Zusammenarbeit mit Schulen und Kindergärten
  • Organisation und Teilnahme an Messeauftritten und Infoständen
  • Ansprechpartner für Kooperationen im Bildungsbereich
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anforderungen: 

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in einem pädagogischen oder naturwissenschaftlichen Studiengang oder vergleichbare Qualifikation
  • Qualifikation im Bereich Bildung für nachhaltig Entwicklung (BNE)
  • Idealerweise Berufserfahrung in vergleichbarer Tätigkeit
  • Erfahrungen im Umgang mit Ehrenamtlichen, Erwachsenengruppen, Schulklassen und Kindergartenkindern
  • Fähigkeit zu selbständigem, eigenverantwortlichem Arbeiten
  • sicheres und verbindliches Auftreten und herausragende Fähigkeiten in Kommunikation, Motivation und Organisation
  • Bereitschaft, Abend- und Wochenendtermine wahrzunehmen
  • PKW-Führerschein der Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Einen durch kununu ausgezeichneten Arbeitsplatz
  • Einen sinnstiftenden Job für eine bessere Welt
  • eigenverantwortliches Arbeiten im Bereich Umweltbildung und BNE an der Umweltstation Altmühlsee
  • Faire Entlohnung gemäß LBV-Gehaltstruktur
  • Arbeit in einem Team aus engagierten Mitarbeitenden
  • Regelmäßige Fortbildungs- und Schulungsmöglichkeiten
  • Eine partizipative und offene Arbeitsatmosphäre

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung, mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per Mail (alle Unterlagen bitte in einem pdf Dokument) bis 06. Dezember 2020 an:

Helmut Beran, Geschäftsführer, bewerbung@lbv.de

Bewerbungsschluss: 
06.12.2020
Einsatzort: 
91735 Muhr am See
Deutschland
Anbieter: 
Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
Eisvogelweg 1
91161 Hilpoltstein
Deutschland
WWW: 
https://www.lbv.de/
Ansprechpartner/in: 
Herr Helmut Beran (Geschäftsführer)
E-Mail: 
bewerbung@lbv.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
12.11.2020


zurück nach oben