Praxissemesterplatz im Bereich Biotopverbünde Bodensee und Ravensburg für einen Studenten (m/w/d)

Heinz Sielmann Stiftung

Beschreibung: 

„Tun, was getan werden muss!“ Unter dieser Prämisse betreibt die Heinz Sielmann Stiftung bereits seit 25 Jahren aktiven Naturschutz in Deutschland. Wir engagieren uns für die Sicherung unzerschnittener Naturlandschaften und weitläufiger Biotopverbünde, mit bundesweiten Projekten und nachhaltiger Landnutzung für den langfristigen Erhalt der biologischen Vielfalt in unserem Land.

Wir bieten am Standort Überlingen ab 01.03.2021 einen

Praxissemesterplatz

im Bereich Biotopverbünde Bodensee und Ravensburg

für einen Studenten (m/w/d)

Die Arbeit im Projektbüro der Heinz Sielmann Stiftung in Überlingen ist abwechslungsreich und umfasst u.a. die Planung und Umsetzung neuer Biotop-Maßnahmen am Bodensee (Landkreis Konstanz und Bodenseekreis) sowie in den Landkreisen Ravensburg und Sigmaringen. Beratung für Akteure, die ebenfalls Biotope anlegen möchten, Gebietskontrollen, Medienerstellung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und vieles mehr gehören zum Tätigkeitsspektrum.

In Überlingen findet von April bis Oktober 2021 eine Landesgartenschau statt, bei der in einem Pavillon die Arbeit der Stiftung mit einer Ausstellung präsentiert wird. In diesem Zusammenhang werden besondere Veranstaltungen durchgeführt.

Aufgabenfelder wären u.a.:

  • Verfassen von Presseinformationen und Texten für unsere Homepage
  • Unterstützung bei Führungen zu Biotopen, insbesondere im Rahmen der Landesgartenschau
  • Unterstützung bei anderen Veranstaltungen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Informationstafeln für verschiedene Biotope

Je nach Interesse und persönlicher Eignung:

  • ökologisches Monitoring der Biotope im Gelände
  • Erstellung von Karten der Maßnahmen in QGis

Wir bieten:

  • Einblick in die Arbeits- und Funktionsweise einer Naturschutz-Stiftung
  • Erstattung der Reise-/Fahrtkosten in Höhe von bis zu 150€ monatlich
  • ein vielfältiges und abwechslungsreiches Praxissemester im Büro und in der Natur
  • Einblick in unsere Tätigkeiten am Bodensee und im Landkreis Ravensburg
  • einen Arbeitsplatz in unserem Projektbüro in Überlingen
  • Unterstützung bei der Unterkunftssuche, falls nötig

(eine Unterkunft können wir leider nicht stellen)

Rückfragen stellen Sie gerne per E-Mail an Frau Julia Brantner unter julia.brantner@sielmann-stiftung.de oder telefonisch unter 07551/9495544.

Dienstort ist das Projektbüro der Heinz Sielmann Stiftung in Überlingen am Bodensee.

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte bis 15.01.2021 mit dem Betreff „Praxissemester Biotopverbund Bodensee“ ausschließlich per E-Mail an personalabteilung@sielmann-stiftung.de.

Weitere Informationen zur Heinz Sielmann Stiftung finden Sie unter

www.sielmann-stiftung.de .

Anforderungen: 

Ihr Profil:

  • Sie sind eingeschriebene/r Student*in im Bereich Landschafts-Umweltplanung oder vergleichbarer Fachrichtung
  • Sie sind engagiert, zuverlässig, selbstständig und teamfähig
  • Sie sind bereit, gelegentlich am Wochenende zu arbeiten
Bewerbungsschluss: 
15.01.2021
Einsatzort: 
88662 Überlingen
Deutschland
Anbieter: 
Heinz Sielmann Stiftung
Biodiversität
Gut Herbigshagen
37115 Duderstadt
Deutschland
WWW: 
http://www.sielmann-stiftung.de
Ansprechpartner/in: 
Julia Brantner
Telefon: 
07551/9495544
Fax: 
05527/914-100
E-Mail: 
personalabteilung@sielmann-stiftung.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
13.11.2020


zurück nach oben