Leitung des Stadtplanungsamtes

Stadt Alfeld (Leine)

Beschreibung: 

Leitung des Stadtplanungsamtes

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle nach Entgeltgruppe 12 TVöD.

Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Stadtplanung / Raumplanung / Geographie oder vergleichbare Studiengänge. Bei Vorliegen der persönlichen und fachlichen Voraussetzungen kann die Übernahme in ein Beamtenverhältnis erfolgen. Die Stelle eignet sich auch für Berufseinsteiger.

Ihre wesentlichen Aufgaben sind:

  • Wahrnehmung der Leitungsaufgabe des Amtes,
  • Initiieren und vorbereiten städtebaulicher Entwicklungsplanungen und Konzepte (z.B. für den Radverkehr),
  • Städtebauliche Förderprogramme (z.B. für die Innenstadt),
  • Vorbereitung von Bauleitplanverfahren,
  • Steuerung und Bearbeitung von Projekten im Rahmen regionaler Zusammenarbeit und sonstiger Kooperationen,
  • Öffentlicher Personennahverkehr,
  • Flächenbevorratung und Management.
Anforderungen: 

Erwartet werden insbesondere:

  • Eine engagierte und kreative Persönlichkeit mit Führungsqualität,
  • möglichst Verwaltungserfahrung,
  • fundierte Kenntnisse im Bau- und Planungsrecht,
  • Verhandlungsgeschick und Überzeugungsvermögen,
  • entscheidungssicheres Arbeitsverhalten,
  • wirtschaftliches Denken,
  • sicherer Umgang mit moderner Kommunikationstechnik,
  • Bereitschaft zu kooperativer Zusammenarbeit im Sinne moderner Mitarbeiterführung,
  • Besitz des Führerscheines (Klasse B), mit der Bereitschaft einen eigenen PKW gegen Kostenerstattung einzusetzen.
Bewerbungsschluss: 
13.12.2020
Anbieter: 
Stadt Alfeld (Leine)
Personalamt
Marktplatz 1
31061 Alfeld (Leine)
Deutschland
WWW: 
http://www.stadt-alfeld.de
Ansprechpartner/in: 
Christine Evers
Telefon: 
05181 703-106
E-Mail: 
evers.christine@stadt-alfeld.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
17.11.2020


zurück nach oben