Mitarbeiter*in Teamassistenz und Koordination Zertifizierung (m/w/d)

Berlin Cert GmbH

Beschreibung: 

Die Berlin Cert GmbH ist eine unabhängige Prüf- und Zertifizierungsstelle für Medizinprodukte sowie für Qualitätsmanagementsysteme nach DIN EN ISO 13485 und Qualitätssicherungssysteme gemäß Richtlinie 93/42/EWG im Zentrum von Berlin. Wir sind ein Tochterunternehmen der GUTcert und Mitglied der internationalen AFNOR Gruppe.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir kurzfristig eine/n

Mitarbeiter*in Teamassistenz und Koordination Zertifizierung (m/w/d)

Von unseren erfahrenen Mitarbeitern werden Sie umfassend in das Themenfeld einer Zertifizierungsgesellschaft eingearbeitet und übernehmen Verantwortung.

  • Als Teamassistent*in unterstützen Sie das Team im Tagesgeschäft (z.B. Telefondienst, Empfang, Schriftverkehr, Terminplanungen, Dienstreiseplanungen, Organisation von Meetings, Einkauf & Versand).
  • Ebenfalls arbeiten Sie in dieser Position eng mit der Buchhaltung und dem Personalwesen zusammen.
  • Im Rahmen der Koordination von Zertifizierungsverfahren unterstützen Sie das Team beim Bearbeiten von Projekten: Von unserem Berliner Büro aus stimmen Sie die Kommunikation zwischen den Kunden und dem vor Ort eingesetzten Auditorenteam ab.
  • Sie bearbeiten die einzelnen Projektschritte von der Angebotserstellung über die Auswahl der Auditoren bis hin zur formalen Verfahrensprüfung inkl. Rechnungslegung.
  • Zudem unterstützen Sie das Team bei der administrativen Koordination von Forschungsprojekten.
Anforderungen: 

Wir erwarten

  • eine kaufmännische Ausbildung mit einschlägigen Erfahrungen im administrativen Bereich, gerne auch mit Hochschulausbildung
  • gute Kenntnisse in der Büroorganisation
  • formulierungssicheres Deutsch und gute Englischkenntnisse
  • idealerweise Erfahrung bei der Analyse von Texten, insbesondere Normen, Richtlinien, etc.
  • Routine im Umgang mit MS-Office und die Bereitschaft, sich in neue Programme einzuarbeiten
  • von Vorteil sind Kenntnisse in den Bereichen Qualitätsmanagement und Gesundheitswesen
  • Kommunikationsstärke, Teamorientierung, Anpassungsvermögen und eine selbstständige sorgfältige Arbeitsweise
  • Interesse, jeden Tag etwas dazu zu lernen und eine schnelle Auffassungsgabe

Wir bieten Ihnen

  • einen sicheren Arbeitsplatz und erfahrene, motivierte, sympathische Mitarbeiter*innen, die Sie anleiten und systematisch einarbeiten
  • eine offene, freundliche Atmosphäre, in der auch Ihre Familie kein Karrierehindernis ist
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • Gelegenheit, in einem internationalen Arbeitsrahmen tätig zu sein
  • ein Jobticket nach der Entfristung, Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge u.v.m.

Sie finden sich in diesem Profil wieder?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des Gehaltswunsches unter personal@berlincert.de ! Bitte nehmen Sie sich auf jeden Fall Zeit für ein Motivationsschreiben mit Bezug auf Ihren bisherigen Ausbildungs- und Lebensweg: Bewerbungen ohne dieses Schreiben können wir leider nicht berücksichtigen.

Ihre Dokumente senden Sie uns bitte in einer zusammenhängenden Datei, die 10 MB nicht überschreitet. Mehr über uns und unser Unternehmen finden Sie unter www.berlincert.de.

Als agile und dynamische Organisation unterstützen wir Diversität, Offenheit und gegenseitigen Respekt. Eingehende Bewerbungen werden im Einklang mit unseren Werten nur auf ihre fachliche Qualifikation hin ausgewertet.

Fragen zur Bewerbung beantwortet Ihnen gerne Frau Barbara Szulc: +49 30 314 - 25111

last not least…

  • können Sie bei uns immer über den eigenen Tellerrand hinaus agieren und bereichsübergreifende Ideen anbringen – wir freuen uns darauf, mit Ihnen gemeinsam Ihre Verbesserungsvorschläge zu verwirklichen!
Anbieter: 
Berlin Cert GmbH
Dovestraße 6
10587 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.berlincert.de
Ansprechpartner/in: 
Barbara Szulc
Telefon: 
+49 30 314 - 25111
Fax: 
+49 30 314 - 23719
E-Mail: 
personal@berlincert.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
19.11.2020


zurück nach oben