Klimaschutzmanager / Energieberater (m/w/d)

Dr. Krüger Personalberatung

Beschreibung: 

„Klimaprofi“: ein neuer Beruf – Zusatzqualifizierung und Praxis in einem

Klimaschutzmanager / Energieberater (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist die Zentrale einer großen und überregional bekannten und agierenden deutschen Fachhandelsgruppe mit Sitz in Nordhessen. Diese Gruppe hat sich dem Projekt Klimaverbund für den Mittelstand im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) angeschlossen, das mit Zuwendungsmitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit eine Berufs-/ Zusatzausbildung für den Klima- und Ressourcenschutz sowie Energieeffizienz durchführt. Die Qualifizierung dauert 2 Jahre, die Stelle ist unbefristet.

Mit dem Wissen schon in der Ausbildung, Ihrem beruflichen Wissen und Ihrer Erfahrung beraten Sie die Partnerunternehmen der Fachhandelsgruppe, für die dieses Angebot der Zentrale kostenlos und deren Teilnahme freiwillig ist. Dabei ist es Ihre Aufgabe, die aktuelle Lage vor Ort (CO2-Bilanz/IST-Analyse) unter dem Aspekt der Energieeffizienz zu erfassen, Optimierungspotentiale zu erkennen, Konzepte zu entwickeln, Fördermöglichkeiten zu ermitteln, Förderanträge zu unterstützen und auch bei gezielten Klimaschutzmaßnahmen mitzuwirken bzw. solche zu begleiten. Verstehen Sie sich als Energiebeauftragter, der/die Beteiligten für den Klimaschutz unter technischen und betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten aktiv begeistert.

Dazu benötigen wir Ihre Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Energieeffizienz und Klima- bzw. Ressourcenschutz – sei es aus dem Studium oder schon aus Ihrer Berufs- oder Beratungspraxis im Mittelstand oder im öffentlichen Raum. Auf jeden Fall brauchen wir Ihre Einsatzbereitschaft, Ihre Begeisterung für das Thema und Ihre starke kommunikative Seite. Wir bieten keinen reinen Schreibtischjob, Sie müssen auch reisen und bekommen dafür ein energieeffizientes Dienstfahrzeug zur Verfügung gestellt.

Ihr Interesse an dieser Tätigkeit, die eine komplexe, betriebswirtschaftlich, technische und sozial anspruchsvolle Rolle (HK1623) bietet, bekunden Sie bitte bei dem Dr. Krüger Personalberatungsunternehmen, Wilhelmsstr. 15, 34117 Kassel (kassel@krueger-personalberatung.de). Frau Dr. Krüger und ihr Team geben Ihnen gerne erste Auskünfte (Tel. 0561 709190).

Anforderungen: 
  • Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Energieeffizienz und Klima- bzw. Ressourcenschutz – sei es aus dem Studium oder schon aus Ihrer Berufs- oder Beratungspraxis im Mittelstand oder im öffentlichen Raum.
  • Reisebereitschaft.
Anbieter: 
Dr. Krüger Personalberatung
Wilhelmsstraße 15
34117 Kassel
Deutschland
WWW: 
http://www.krueger-personalberatung.de
Ansprechpartner/in: 
Dr. Heidemarie Krüger und Team
Telefon: 
0561 709190
E-Mail: 
kassel@krueger-personalberatung.de
Online-Bewerbung: 
https://www.krueger-personalberatung.de/...6F0DC7-905A-010B-ACCF8F4FE60CB89B
Sonstiges: 
HK1623
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
20.11.2020


zurück nach oben