Bundesfreiwilligendienst im NABU-Naturschutzzentrum "Storchenschmiede"

Storchenschmiede Linum

Beschreibung: 

Seit 1991 unterhält der NABU Berlin das Naturschutzzentrum Storchenschmiede in Linum. Jährlich zieht das 700-Seelen-Dorf mehr als 40 000 Besucher an. Das angrenzende Teichland ist eines der größten Rastgebiete für Wildvögel in Mitteleuropa. Neben der Öffentlichkeitsarbeit sorgt das Naturschutzzentrum gemeinsam mit anderen Akteuren für eine naturschonende Besucherlenkung und ist an Naturschutzprojekten in Linum und dem Linumer Teichland beteiligt.

Ab Januar 2021 wird der operative Betrieb der Station durch die Storchenschmiede gGmbH übernommen und das Angebot um einen Umweltbildungsgarten und einen Cafébetrieb erweitert. Der NABU Berlin ist weiterhin Eigentümer des Naturschutzzentrums und als Gesellschafter und Kooperationspartner der gGmbH im Stationsbetreib involviert.

Um unsere vielfältigen Projekte umsetzen zu können, suchen wir Menschen (m/w/d), die uns ab Februar 2021 in der Storchenschmiede in Linum im Rahmen eines

Bundesfreiwilligendienstes

unterstützen.

Die Storchenschmiede gGmbH möchte durch Bildungsangebote zu den Themen Naturschutz und nachhaltige Landwirtschaft sowie Besucherlenkung durch das Naturschutzgebiet, aktiv den Zugang zu Wissen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene unterstützen.

Wenn Du Lust hast, bei dem Aufbau einer Organisation und dem Aufsetzen von Projektideen mitzumachen, und einen Einblick in die Strukturen des Betriebs eines Umweltbildungszentrums zu bekommen, dann bist Du bei uns genau richtig.

Deine Aufgaben beinhalten:

  • Mithilfe bei Naturerlebnis-Projekten für Kinder und Jugendliche
  • Information und Betreuung der Besucher*innen unseres Naturschutz- und Umweltbildungszentrums
  • Mitarbeit im Klima-Bildungsgarten
  • Pflege und Gestaltung des Naturerlebnis-Gartens
  • Ornithologische Basisarbeiten, wie Erfassung von Störchen, Kranichen und Wasservögeln
  • Naturkundliche Führungen für Besucher*innen der Storchenschmiede
  • Hauswirtschaftliche Arbeiten

Ergänzt wird die Mitarbeit durch Seminarwochen, bei denen die Freiwilligen die Möglichkeit haben, sich in Themenworkshops und Exkursionen weiterzubilden.

Was wir bieten:

Abwechslungsreiche und spannende Tätigkeiten in schöner Umgebung und direkt an einem der größten Kranichrastplätze Europas. Erfahrungen im Bereich Naturschutz, Umweltbildung und regenerativer Landwirtschaft. Entfaltungsmöglichkeiten für eigene Projektideen. Verpflegungs- und Taschengeld. Ein hoch motiviertes, kleines Team sowie eine kostenlose Unterkunft in Linum.

Teilnehmendes des Bundesfreiwilligendienstes sind sozialversichert und haben weiterhin Anspruch auf Kindergeld.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Deine Bewerbung (Motivationsschreiben und tabellarischer Lebenslauf) unter lisa.hoerig@storchenschmiede.org. Für weitere Fragen kannst Du dich telefonisch unter 033922 50500 melden. Derzeit sind wir nicht täglich im Büro erreichbar, wenn Du uns aber eine Nachricht hinterlässt, melden wir uns schnellstmöglich zurück.

www.storchenschmiede.org

Anforderungen: 

Wir suchen Menschen ab 18 Jahren, mit Begeisterung für Natur und Umwelt. Mit einer Hands-On-Mentalität, Freude an vielseitigen Aufgaben im Freien und die gerne und offen auf andere Menschen zugehen. Noch dazu handwerklich geschickt? Umso besser!
Die Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende gegen Freizeitausgleich sollte bestehen.

Ein Führerschein (Klasse B) ist hilfreich, aber nicht Voraussetzung.

Wir würden uns über einen Beginn zum 8. Februar freuen, ein späterer Start ist jedoch auch möglich.

Bewerbungsschluss: 
01.04.2021
Anbieter: 
Storchenschmiede Linum
Nauener Str. 54
16833 Linum
Deutschland
WWW: 
http://www.storchenschmiede.org
Ansprechpartner/in: 
Lisa Hörig
Telefon: 
033922 50500
E-Mail: 
lisa.hoerig@storchenschmiede.org
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
03.12.2020


zurück nach oben