Teamassistenz (m/w/d)

Deutscher Tierschutzbund e.V. / Akademie für Tierschutz

Beschreibung: 

Der Deutsche Tierschutzbund e.V. ist der größte Tierschutzdachverband in Deutschland und in Europa und zugleich anerkannter Naturschutzverband. Er vertritt die Interessen von 800.000 organisierten Tierschützer*innen. Am Standort der Akademie für Tierschutz in Neubiberg bei München wird für die Abteilungen Vereinsberatung Recht/Finanzen und Tierheimberatung zum sofortigen Einstieg eine dienstleistungsorientierte und tierschutzaffine

Teamassistenz (m/w/d)

in Vollzeit (40 Std./Woche) zur Unterstützung und Bereicherung der bestehenden Teams gesucht.

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Berufsausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung als Teamassistenz
  • Teamfähigkeit, Organisationstalent und Kommunikationsstärke
  • Sehr gute Kenntnisse des Microsoft Office-Paketes, insb. Excel, Word, Outlook und PowerPoint
  • Erfahrungen mit ERP- und/oder CRM-Systemen wünschenswert
  • Interesse an modernen Office-Tools und agilen Arbeitsformen
  • Strukturiertes und eigenständiges Arbeiten
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Wochenendeinsätzen
  • Reisebereitschaft
  • Erfahrungen im Bereich Ehrenamt wünschenswert

Sie fühlen sich angesprochen, packen gerne neue Dinge an, weichen aber vom Qualifikationsprofil ab? Wir möchten auch Quereinsteiger*innen ermutigen. Zum Beispiel versierte Fachkräfte mit Erfahrungen im Bereich Rechtsdienstleistungen und mit einer hohen persönlichen Identifikation mit dem Tierschutz.

Das Tätigkeitsfeld:

Die Assistentenstelle ist einem serviceorientierten Geschäftsbereich zugeordnet, dessen Abteilungen an verschiedenen Standorten des Verbandes angesiedelt sind und teilweise aus dem Homeoffice heraus operieren. Ihr Büroarbeitsplatz ist in der Abteilung Vereinsberatung Recht - Finanzen in der Akademie für Tierschutz in Neubiberg. An der Schnittstelle zwischen Beratungsangeboten zu rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen sowie zu allen Themen rund um Tierhaltung und Tierheimorganisation organisieren Sie die abteilungsübergreifenden Präsenz- und Homeoffice-Büros, verbinden die Abteilungen und halten Kontakt zu unseren Mitgliedsvereinen.

Darüber hinaus sind Sie ganz oder teilweise verantwortlich für

  • das Wissensmanagement der Abteilungen, inkl. Einpflege in die hauseigene Wissensplattform und die Organisation der digitalen Ablage
  • Koordination bzw. Organisation von Seminaren, Besprechungen und Dienstreisen
  • Bearbeitung von Reisekostenabrechnungen;
  • die Erstellung und Verteilung von Druckvorlagen und Downloadmaterial
  • die Erstellung von Texten und Anschreiben, auch nach Diktat
  • die Kontakte zu Mitgliedsvereinen und Behörden zwecks Terminklärung und Sachstandsabfrage
  • Unterstützung bei der Korrespondenz in Tierschutznotfällen
  • die Protokollführung und Textverarbeitung (gelegentlich auch auf der Basis von Diktaten)
  • die elektronische und daher papierarme Ablage sowie die Bearbeitung der ein- und ausgehenden (elektronischen) Post
  • Terminmanagement, eigenständige Fristenkontrolle und Wiedervorlage

Was wir Ihnen bieten:

  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Assistenzarbeit für mehrere motivierte Teams
  • die Möglichkeit, sich beruflich für sinnstiftende Ziele zu engagieren
  • leistungsgerechte Bezahlung gemäß Haustarif sowie vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge und berufliche Fortbildungen
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelungen
  • einen gut erreichbaren Arbeitsplatz in einer reizvollen, naturnahen Umgebung unmittelbar am Rand der Landeshauptstadt München

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe von Gehaltswunsch und frühestmöglichem Eintrittstermin, die Sie bitte per E-Mail (mit maximal 10 MB) an die Geschäftsführerin Vereine-Ehrenamt, Dr. Caroline Steinhardt, richten. Die Mailadresse lautet: bewerbung@tierschutzakademie.de. Bewerbungsschluss ist der 24.01.2021. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Bewerbungen Schwerbehinderter werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt behandelt.

Weitere Informationen zu unserer Einrichtung und über die Arbeit des Deutschen Tierschutzbundes und der Akademie für Tierschutz sind unter www.tierschutzbund.de abrufbar. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzhinweise für Bewerbungsverfahren, die Sie unter www.tierschutzbund.de/datenschutzhinweise-bewerber einsehen können.

Bewerbungsschluss: 
24.01.2021
Anbieter: 
Deutscher Tierschutzbund e.V. / Akademie für Tierschutz
Vereinsberatung Recht - Finanzen und Tierheimberatung
Spechtstraße 1
85579 Neubiberg
Deutschland
WWW: 
http://www.tierschutzakademie.de
Ansprechpartner/in: 
Oliver Gasparini
Telefon: 
089-6002910
E-Mail: 
bewerbung@tierschutzakademie.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
17.12.2020


zurück nach oben