Diplom-Ingenieur/in (m/w/d) für Landschaftsplanung

Landkreis Rastatt

Beschreibung: 

Sie suchen eine neue Herausforderung?
Gerne profitieren wir von Ihren Fähigkeiten und Erfahrungen.

Der Landkreis Rastatt sucht


zum nächstmöglichen Zeitpunkt bei/m Straßenbauamt eine/n


Diplom-Ingenieur/in (m/w/d) für Landschaftsplanung


in Vollzeit. Die Stelle ist unbefristet.

Unser Angebot

  • Eingruppierung bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen (u.a. in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung) bis Entgeltgruppe 11 TVöD
  • bei Vorliegen der Laufbahnbefähigung für den gehobenen bautechnischen Verwaltungsdienst ist die Übernahme in das Beamtenverhältnis (in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung) bis Besoldungsgruppe A12
  • moderner Arbeitgeber mit attraktiven Arbeitsbedingungen sowie ein professionelles, wertschätzendes Arbeitsklima
  • Arbeiten in einem motivierten und agilen Team
  • sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Lebensphasen und Beruf
  • Möglichkeiten zur eigenverantwortlichen Ausgestaltung eines interessanten und vielseitigen Aufgabengebietes
  • zahlreiche interne und externe Angebote zur regelmäßigen persönlichen und beruflichen Weiterbildung
  • zusätzliche Angebote und Sozialleistungen (Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs, umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement, leistungsorientierte Bezahlung sowie die zusätzliche Altersvorsorge im Beschäftigtenverhältnis)
  • vorrangige Einstellung von schwerbehinderten Personen bei gleicher Eignung und Befähigung
  • Chancengleichheit in einer diskriminierungs- und barrierefreien Arbeitswelt

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Erstellung, Ausschreibung, fachtechnische Betreuung sowie Koordinierung und Prüfung von landschaftspflegerischen Fachbeiträgen, insbesondere von
  • Umweltverträglichkeitsstudien
  • Landschaftspflegerischen Begleit- und Ausführungsplänen
  • Fachbeiträgen im Zusammenhang mit NATURA 2000-Gebieten (Verträglichkeitsprüfungen, Ausnahmeverfahren, Kohärenzmaßnahmen) sowie
  • Fachbeiträgen im Bereich Artenschutz
  • Betreuung von Eingriffs- und Ausgleichsbilanzen (Ökokonto)
  • Abstimmung mit allen zuständigen Stellen (Fachämter, Naturschutzverbände, Gemeinden etc.)
  • Mitwirkung bei Plangenehmigungs- und Planfeststellungsverfahren
  • Erstellung von Sitzungsunterlagen für Gremien, einschl. Präsentationen
  • Vertretung von Maßnahmen in der Öffentlichkeit
  • Betreuung und Überwachung von Landschaftspflegemaßnahmen bei den Straßenmeistereien
  • Betreuung und Koordination von Felssicherungsmaßnahmen
  • Aufstellung und Abwicklung von fachbezogenen Ingenieurleistungen

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Landschaftsplanung oder einer vergleichbaren Fachrichtung, vorzugsweise Landschaftsökologie und Naturschutz
  • fundierte Kenntnisse der heimischen Flora und Fauna
  • freundliches und sicheres Auftreten bei Verhandlungen mit Gemeinden und Bürgern
  • Team- und Kooperationsfähigkeit sowie Verständnis für wirtschaftliches Handeln
  • gute Kenntnisse in den einschlägigen EDV-Verfahren (MS-Office)
  • Besitz der Fahrerlaubnisklasse B
  • interkulturelle Kompetenz

Haben Sie Interesse?
Dann bewerben Sie sich online bis spätestens 31. Januar 2021 über unser Bewerberportal.


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und insbesondere auch über Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Fragen zur Stelle beantwortet/n Ihnen gerne
Herr Marx Tel.: 07222/381-3301 und Herr Großmann Tel.: 07222/381-1101.

Ihre Bewerbung
Fühlen Sie sich angesprochen?
Jetzt bewerben!
 

Bewerbungsschluss: 
31.01.2021
Einsatzort: 
76437 Rastatt
Deutschland
Anbieter: 
Landkreis Rastatt

Deutschland
WWW: 
https://www.landkreis-rastatt.de
Ansprechpartner/in: 
Herr Marx Tel.: 07222/381-3301 und Herr Großmann Tel.: 07222/381-1101
Online-Bewerbung: 
https://lra-rastatt.bewerbung.dvvbw.de/...schaftsplanung/job_application/new
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
28.12.2020


zurück nach oben