Project Officer (gn) - Finanzen

TMG Research gGmbH

Beschreibung: 

TMG Research gGmbH ist ein Think Tank mit Sitz in Berlin, der gemeinsam mit Partnerorganisationen praktische Beiträge für zwingend benötigte Nachhaltigkeitstransformationen erarbeitet.

Für uns sind soziale Innovationen eine Voraussetzung für inklusiven Wandel, unsere Arbeit ist menschenrechtsbasiert und hat einen Fokus auf Bevölkerungsgruppen, denen Entwicklungsmöglichkeiten häufig verwehrt werden. Schwerpunkt unserer Arbeit ist das Ernährungssystem, der Schutz von Biodiversität, natürlichen Ressourcen und die Anpassung an den Klimawandel.

Regionale Schwerpunkte unserer Arbeit sind gegenwärtig Ost- und Westafrika. Dabei bringt TMG Research fundiertes Wissen und praktische Erfahrung in der Steuerung von nationalen, europäischen und internationalen Prozessen ein. TMG Research ist Partner von „Think Sustainable Europe“, einem Netzwerk europäischer Nachhaltigkeits-Think Tanks.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir eine*n

Project Officer (gn) - Finanzen

100%, Ref-Nr.: 21-02

Die Aufgabenschwerpunkte in der Administration sind

  • Kaufmännische und administrative Unterstützung bei der Beantragung von Drittmittelprojekten, Prüfung von Bewilligungsbescheiden und Erstellung der Verwendungsnachweise
  • Anwendung und Einhaltung der Richtlinien der Zuwendungsgeber
  • Begleitung der Antrags- und Vertragsformalitäten
  • Projektbezogene Vertragsgestaltung und Überwachung mit Projektpartnern, Unterauftragnehmer*innen, Dienstleistern und Mittelgebern im In- und Ausland
  • Beratung lokaler Projektpartner zu Anforderungen der finanziellen Projektabwicklung
  • Prüfung der Belege und Erstellung von Beleglisten
  • Kostenüberwachung und Kontrolle der Einhaltung der vertraglichen Bedingungen
  • Rechnungsstellung und Mittelabrufe in Abstimmung mit allen Beteiligten
  • Erstellung von Verwendungsnachweisen sowie Zwischen- und Schlussabrechnungen
  • Zusammenstellung von Prüfungsunterlagen und Zusammenarbeit mit Auditor*innen und Wirtschaftsprüfer*innen
  • Führung der Drittmittelakten und Archivierung

Anforderungen

  • Bachelor Abschluss, Kaufmännischer Abschluss oder vergleichbare Qualifikation in der öffentlichen Verwaltung
  • Einschlägige und mehrjährige Berufserfahrung in der Drittmittelverwaltung
  • Kenntnisse über Zuwendungsrichtlinien öffentlicher Zuwendungsmittelgeber, wie BMU, BMZ, GIZ; belegbare Kenntnisse des Bundesreisekostengesetzes (BRKG) und im Bereich Beschaffungen/Vergaberecht (VOL/A)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, und verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere in Excel)
  • Bereitschaft zur Übernahme übergreifender Aufgaben innerhalb des Teams
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis
  • Freude an der Arbeit in Teams und Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten
  • Freundlichkeit, Einfühlungsvermögen und Serviceorientierung gegenüber den internen Projektleitungen und externen Drittmittelgebern

Wir bieten

  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie (flexible Arbeitszeiten)
  • Ein lebendiges, freundliches Arbeitsumfeld in einem vielfältigen, internationalen Team
  • Herausragende Verbindungen zu nationalen wie internationalen Organisationen im Bereich der nachhaltigen Entwicklung
  • Vergütung nach TVöD (Bund) E10

Die Stelle soll ab sofort besetzt werden und ist auf zwei Jahre befristet. Die Probezeit beträgt sechs Monate. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Bewerbung

Die TMG Research gGmbH ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit und Gleichberechtigung fördert und ein respektvolles Arbeitsumfeld ohne Diskriminierung und Einschüchterung bietet.

TMG Research gGmbH behandelt alle Bewerber*innen unabhängig von Rasse, Religion, Hautfarbe, Geschlecht, Alter, nationaler Herkunft oder Abstammung, Flüchtlingshintergrund, genetischen Informationen, Behinderung, Familienstand, Elternstatus, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, HIV-Status, Geschlechtsidentität oder Geschlechtsausdruck gleich. Frauen, Menschen mit Behinderungen, Menschen mit Migrationshintergrund, ältere Menschen und Menschen mit HIV werden besonders ermutigt, sich zu bewerben.

Bitte reichen Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Arbeitszeugnisse) in einem PDF-Format (zusammengefasst als eine Datei; max. 5 MB) bis zum 07.02.2021 bitte ausschließlich online über unser Bewerbungsportal ein.

Angesichts der aktuellen Situation in Bezug auf Covid-19 werden die Bewerbungsgespräch aller Voraussicht nach per Video-Chat durchgeführt.

Für Rückfragen zu den Stellenanforderungen steht Ihnen Victoria Redmond (victoria.redmond@tmg-thinktank.com) zur Verfügung. Für Rückfragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich gern an Anna Günther (hr@tmg-thinktank.com).

Bewerbungsschluss: 
07.02.2021
Anbieter: 
TMG Research gGmbH
10829 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.tmg-thinktank.com
Ansprechpartner/in: 
Victoria Redmond
E-Mail: 
victoria.redmond@tmg-thinktank.com
Online-Bewerbung: 
https://jobapplication.hrworks.de/de?companyId=g27838b&id=50a60a
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
07.01.2021


zurück nach oben