Projektmanagement Biodiversität, Naturschutz und Landschaftspflege

Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Beschreibung: 

Der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in für den Aufgabenbereich im Projektmanagement Biodiversität, Naturschutz und Landschaftspflege.

Der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald ist Kulturlandschaftspfleger und -gestalter, Bewahrer von Biodiversität, Experte für Erholung im Einklang mit der Natur, Partner im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung und Regionalvermarktung sowie Netzwerkbildner in der Region. Diese vielseitigen Aufgabenfelder sollen durch personelle Unterstützung der Naturparkgeschäftsstelle mit Schwerpunkten im Arbeitsbereich Biodiversität, Naturschutz und Landschaftspflege im Projektmanagement naturparkeigener Projekte gestärkt werden.

Aufgabenfelder im Bereich Biodiversität, Naturschutz und Landschaftspflege (BNL)

  • Projektbearbeitung (BNL), selbstständige Planung, Umsetzung und Weiterentwicklung naturparkeigener Projekte und Informationsveranstaltungen
  • Forum Blühender Naturpark und Schulungen Bauhoftraining
  • Koordinierung der teilnehmenden Gemeinden und deren Ansprechpartner
  • Flächenbesichtigungen zusammen mit externen Beratern
  • Fachliche Recherche
  • Teilnahme an themenspezifischen Tagungen und Besprechungen
  • Begleitende Öffentlichkeitsarbeit
  • Leitprojekt Jahreskampagnen (Bienenjahr, Sortenvielfalt)
  • Leitprojekt Kulturlandschaftskataster
  • Beweidungskonzeptionen
  • Jährlicher Naturschutztag im Naturpark
  • Aktionsprogramm Steinkrebs
  • Zusammenarbeit im Netzwerk der Naturparke BW und des Verbandes Deutscher Naturparke, Teilnahme an Sitzungen, Fortbildungen und Projektgruppen
  • Naturparkförderung
  • Sachbearbeitung: insbesondere für naturparkeigene Anträge

Für die genannten Aufgaben suchen wir eine/n Mitarbeiter/in, der/die folgenden Voraussetzungen mitbringt:

  • Sie haben ein Hochschulstudium im Bereich der Landschaftspflege oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit den Schwerpunkten Geografie, Forst, Umwelt und Ökonomie oder haben eine entsprechende langjährige Berufstätigkeit vorzuweisen.
  • Sie verfügen über praktische Erfahrungen im Projektmanagement
  • Sie sind überdurchschnittlich kommunikationsstark und verfügen über ein sicheres, verbindliches Auftreten gegenüber Ihren Projektpartnern
  • Arbeitsergebnisse können von Ihnen adressatengerecht mit guter schriftlicher und mündlicher Ausdrucksfähigkeit dargestellt werden (Öffentlichkeits- und Pressearbeit, Projektberichte, etc.)
  • Sie verfügen möglichst über Erfahrungen in der Organisation und Koordination von Veranstaltungen für verschiedene Zielgruppen und haben Freude an der interdisziplinären Arbeit
  • Sie haben gute Anwenderkenntnisse im MS-Office-Paket
  • Sie nehmen Termine auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten wahr
  • Sie haben eine gültige Fahrerlaubnis (Klasse B) und die Bereitschaft, den privaten PKW für Dienstreisen einzusetzen

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und vielseitige Stelle. Regelarbeitsplatz ist die Naturparkgeschäftsstelle im Stadtzentrum von Murrhardt im Herzen des Schwäbisch-Fränkischen Waldes. Als Teil eines engagierten Teams können Sie mit hoher Eigenverantwortung und viel Raum für eigene Ideen die nachhaltige Entwicklung unseres Naturparks aktiv mitgestalten.

Der Arbeitsumfang beträgt möglichst 100 % in Vollzeit (39 Std./Woche), eine Teilzeitbeschäftigung ist verhandelbar. Das Beschäftigungsverhältnis sowie das Entgelt erfolgen in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD 9). Die Stelle ist befristet bis 31.03.2022. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungsschluss: 
01.02.2021
Anbieter: 
Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
Geschäftsstelle
Marktplatz 8
71540 Murrhardt
Deutschland
WWW: 
http://www.naturpark-sfw.de
Ansprechpartner/in: 
Bernhard Drixler
Telefon: 
0 71 92 - 21 38 88
E-Mail: 
info@naturpark-sfw.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
13.01.2021


zurück nach oben