Projektmanager (w/m/d) - Öko-Modellregion Oberes Werntal

Öko-Modellregion Oberes Werntal

Beschreibung: 

Die Interkommunale Allianz Oberes Werntal (ein freiwilliger Zusammenschluss nach KomZG) der Gemeinden Bergrheinfeld, Dittelbrunn, Euerbach, Geldersheim, Niederwerrn, Oerlenbach Poppenhausen, Waigolshausen, Wasserlosen und dem Markt Werneck wurde im Rahmen des Landesprogramms BioRegio 2020 von der Bayerischen Staatsregierung zur Öko-Modellregion erklärt. Zur Umsetzung und Weiterführung des Konzeptes sucht die Interkommunale Allianz Oberes Werntal zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen

Projektmanager (w/m/d)

für das Projektmanagement der Öko-Modellregion Oberes Werntal

in Vollzeit (39 Wochenarbeitsstunden) oder Teilzeit im Jobsharing, zunächst befristet bis 31.10.2023.

Ihr Verantwortungsbereich:

  • Umsetzung des Konzepts der Öko-Modellregion Oberes Werntal
  • Bewusstseinsbildung für regionale Bio-Lebensmittel, ökologischen Landbau und nachhaltigen Konsum (Bürgerschaft / Schulen / Kindergärten)
  • Aufbau regionaler Bio-Wertschöpfungsketten und Unterstützung regionaler Akteure (u.a. Landwirte, Verarbeiter, Verantwortliche in der Außer-Haus-Verpflegung, Vermarkter)
  • Koordinierung der Beratung von Betrieben aus der Produktion (insb. Landwirtschaft), der Weiterverarbeitung und des Absatzes
  • Entwicklung und Umsetzung neuer Projekte mit Akteuren vor Ort
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Sitzungen, Workshops, Exkursionen, Runder Tische und (Marketing-)Aktionen
  • Veranstaltungsmanagement und Netzwerktätigkeiten
  • Austausch mit Fach- und Förderstellen
  • Informations- und Öffentlichkeitsarbeit u.a. für die Internetseiten www.oekomodellregionen.bayern/oberes-werntal sowie www.oberes-werntal.de.
  • Fördermittelakquise und Unterstützung im Prozess des Förderaktes

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Agrarwissenschaften, Regionalentwicklung oder vergleichbare Qualifikation mit Bezug zum Stellenprofil
  • Berufserfahrung im Bereich des ökologischen Landbaus und der Lebensmittelwirtschaft
  • Fundiertes Verständnis von Zusammenhängen der Landwirtschaft, Verarbeitung und Vermarktung (Wertschöpfungsketten)
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Projektmanagement, Konzeptentwicklung und Fördermittelakquise
  • Erfahrung in der Moderation von Gruppenprozessen
  • Erfahrungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Bewusstseinsbildung
  • Teamfähigkeit, Empathie, Ideenreichtum und hohe Kontakt-, Kommunikations-, Netzwerk- und Präsentationsfähigkeit
  • Rasches Einarbeitungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein
  • Hohes Maß an Selbstorganisation und Eigeninitiative, strategisches und vernetztes Denken, verbunden mit einer selbstständigen und flexiblen Arbeitsweise.
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Organisationstalent und Durchsetzungsvermögen
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Führerscheinklasse B Bereitschaft von Dienstfahrten mit eigenem PKW (gegen Kostenerstattung)

Wir bieten Ihnen:

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohen Gestaltungsmöglichkeiten, auch für eigene Ideen
  • Hohe Eigenverantwortlichkeit und abwechslungsreiche Handlungsfelder
  • Flexible Arbeitszeitmodelle an einem modernen Arbeitsplatz mit entsprechender technischer Ausstattung im Rathaus der Gemeinde Wasserlosen (Homeoffice möglich)
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Intensive Zusammenarbeit mit motivierten und engagierten Akteuren
  • Ein gutes Betriebsklima und Teamgeist
  • Eine leistungsgerechte Entlohnung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen

Sitz der Öko-Modellregion Oberes Werntal ist das Rathaus der Gemeinde Wasserlosen. Zur Bewerbung aufgerufen sind sowohl Privatpersonen, als auch Büros.

Richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis spätestens 26.02.2021 bevorzugt in elektronischer Form an Goessmann@wasserlosen.de (Anhänge ausschließlich im Format pdf)

oder postalisch an

Öko-Modellregion Oberes Werntal
Erster Bürgermeister - Herr Anton Gößmann
Kirchstraße 1, 97535 Wasserlosen-Greßthal

Fragen zum Stelleninhalt beantwortet Ihnen gerne Öko-Modellregionsmanagerin Anna-Katharina Paar (09726 90 67 24, oekomodellregion@wasserlosen.de, www.oekomodellregionen.bayern/oberes-werntal).

Hinweis:

Ihre personenbezogenen Daten erhalten im Bewerbungsverfahren: Der Allianzsprecher, die Gemeindeverwaltung Wasserlosen und die weiteren Mitglieder der Allianz Oberes Werntal, ein Vertreter des Amtes für Ländliche Entwicklung Unterfranken sowie ein Vertreter der Öko-Modellregionen-Projektkoordination an der Bayerischen Verwaltung für Ländliche Entwicklung - Bereich Zentrale Aufgaben am Bereich Zentrale Aufgaben (BZA) und an der Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL).

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Unterlagen auch elektronisch erfasst und bis zu 6 Monate nach Besetzung der Stelle aufbewahrt werden. Wir weisen darauf hin, dass eingereichte Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgesandt werden. Sie werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet. Bitte senden Sie deshalb keine Originale.

Bewerbungsschluss: 
26.02.2021
Anbieter: 
Öko-Modellregion Oberes Werntal
Erster Bürgermeister - Herr Anton Gößmann
Kirchstraße 1
97535 Wasserlosen-Greßthal
Deutschland
WWW: 
http://www.wasserlosen.de
Ansprechpartner/in: 
Anna-Katharina Paar
Telefon: 
09726 906724
E-Mail: 
Goessmann@wasserlosen.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
29.01.2021


zurück nach oben