Geschäftsführer (d/m/w)

Klimaschutz durch Kreislaufwirtschaft e.V.

Beschreibung: 

Der Verein Klimaschutz durch Kreislaufwirtschaft e.V. sucht ab sofort am Standort Iserlohn/Düsseldorf in Vollzeit (40 Std./Woche) einen Geschäftsführer (d/m/w).

Im Verein „Klimaschutz durch Kreislaufwirtschaft e.V.“ engagiert sich eine Vielzahl von Verbänden und Unternehmen der Kreislaufwirtschaft deutschlandweit für eine Verbesserung des Klimaschutzes. Die Kreislaufwirtschaft spielt beim Klimaschutz eine zunehmend wichtigere Rolle. Im Mittelpunkt der Vereinsaktivitäten stehen die Verbände und Unternehmen der Kreislaufwirtschaft und ihre klimarelevanten Innovationen und Technologien, Dienstleistungen und Projekte.

Was erwartet Sie als Geschäftsführerin/Geschäftsführer?

Als Geschäftsführerin/Geschäftsführer des KdK arbeiten Sie selbständig in Abstimmung mit dem Vereinsvorstand. Sie sind verantwortlich für die Organisation der Geschäftsstelle des Vereins und arbeiten wissenschaftsbasiert am Thema „Klimaschutz durch Kreislaufwirtschaft“. Dabei unterstützt Sie das Verbands- und Unternehmensnetzwerk des Vereins. Wichtige Ergebnisse zu den Beiträgen der Kreislaufwirtschaft zum Klima- und Ressourcenschutz vertreten Sie in der Öffentlichkeit. Als Geschäftsführerin/Geschäftsführer des KdK arbeiten Sie an zentraler Stelle der Branche aktiv an wichtigen Themen des Umweltschutzes.

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Leitung und Organisation der Geschäftsstelle
  • Mitgliederverwaltung, -ansprache und -beratung
  • Aufbau des wissenschaftliches Kompetenzzentrums „Klimaschutz durch Kreislaufwirtschaft“, Bündelung vorhandener Studien und Erstellung von Kennzahlen
  • Mediale Präsenz der Geschäftsstelle bzw. des Vereins durch die Organisation von Veranstaltungen und die Kommunikation in Form von Fachartikeln, Vorträgen und der Teilnahme an Diskussionsrunden
Anforderungen: 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften, der Umwelttechnik, des Umweltingenieurwesens oder vergleichbares sowie eine mehrjährige Erfahrung in der Kreislaufwirtschaft, idealerweise in der Beratung oder aus der Tätigkeit in einem Entsorgungsunternehmen.
  • Sie verfügen ferner über ein hohes Engagement für den Umweltschutz, sind kommunikativ und arbeiten selbstverantwortlich.

Sie möchten sich für die Kreislaufwirtschaft engagieren und sich bewerben?

Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähige Bewerbung als eine PDF-Datei unter Angabe des möglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung bis spätestens zum 07.03.2021 ausschließlich an Herrn Dr. Hoffmeister unter info@klimaschutz-kreislaufwirtschaft.de.

Mehr über den Verein: https://www.klima-kreislaufwirtschaft.de

Bewerbungsschluss: 
07.03.2021
Einsatzort: 
58638 Iserlohn
Deutschland
Anbieter: 
Klimaschutz durch Kreislaufwirtschaft e.V.

Deutschland
WWW: 
http://www.klimaschutz-kreislaufwirtschaft.de
Ansprechpartner/in: 
Dr. Jochen Hoffmeister
E-Mail: 
info@klimaschutz-kreislaufwirtschaft.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
04.02.2021


zurück nach oben