Mitarbeiter*in (m/w/d) im Phytoplankton-Team

KLS Gewässerschutz GmbH

Beschreibung: 

Unser Phytoplankton-Team sucht Verstärkung.

Wir bieten eine Stelle, deren Hauptarbeit in der mikroskopischen Analyse von Phytoplankton liegt, die aber eingebettet ist in den gesamten Projektablauf von der Probenahme über die gutachterlichen Arbeiten bis hin zur Planung und Umsetzung von Maßnahmen. Die Phytoplankton-Analytik stellt eine wichtige Komponente im Arbeitsspektrum von KLS dar.

KLS Gewässerschutz ist ein erfolgreiches und etabliertes Unternehmen in den Bereichen Gewässeruntersuchungen, Gewässerbewertungen, Entwicklung von Gewässerschutzmaßnahmen, Sanierungs- und Restaurierungsplanungen, Gewässer-Qualitäts-Management sowie Maßnahmenplanungen zur Entschlammung von Gewässern und zur Behandlung von Niederschlags- und Straßenabwasser. KLS ist im gesamten Bundesgebiet mit Schwerpunkt Norddeutschland tätig.

Der Arbeitsbereich Phytoplankton umfasst:

  • Bestimmung von Phytoplankton insbesondere in Seenproben mittels mikroskopischer Verfahren
  • Artbestimmung, optimalerweise auf EG-WRRL-Niveau
  • Bestimmung von Plankton-Biovolumina
  • Ergebnisverwaltung mit MS-Office Anwendungen
  • Feldarbeit, Probenahmen, Auswertungen

Wir bieten:

  • Eine Stelle möglichst in Vollzeit, unter Umständen auch in Teilzeit
  • Verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben in einem Unternehmen mit flacher Hierarchie
  • Eine offene und vertrauensvolle Unternehmenskultur
  • Angenehmes Arbeitsumfeld mit engagierten Kolleginnen und Kollegen
  • Detaillierte Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildung
  • Flexible Arbeitszeiten
Anforderungen: 

Unsere Anforderungen:

  • Freude und Interesse an der Arbeit mit Phytoplankton
  • Eine entsprechende Ausbildung (z.B. Hochschule, BTA)
  • Fundierte Artenkenntnisse im Bereich Phytoplankton Seen, optimalerweise auf WRRL-Niveau
  • Sicherer Umgang mit inversen Mikroskopen
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen, insb. Excel
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft, Kreativität, Zuverlässigkeit und v.a. Teamgeist

Wünschenswert wären:

  • Kenntnisse Datenbanken
  • PKW-Führerschein und Fahrpraxis
Bewerbungsschluss: 
12.04.2021
Anbieter: 
KLS Gewässerschutz GmbH
Neue Große Bergstraße 20
22767 Hamburg
Deutschland
WWW: 
http://kls-gewaesserschutz.de
Ansprechpartner/in: 
Dr. Jürgen Spieker
Telefon: 
040 38614460
Fax: 
040 3806682
E-Mail: 
info@kls-gewaesserschutz.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
09.02.2021


zurück nach oben