Projektmanager/in (m/w/d)

Markt Tännesberg

Beschreibung: 

Öko-Modellregionen sind ein Baustein des Landesprogramms BioRegio 2030, des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Die Öko-Modellregion Naturparkland Oberpfälzer Wald will in diesem Sinne die Produktion heimischer Bio-Lebensmittel und das Bewusstsein für regionale Wertschöpfung fördern und arbeitet seit Januar 2020 an der Umsetzung ihres Konzepts. Federführende Gemeinde im Verbund der zehn Kommunen, die sich zur ÖkoModellregion Naturparkland Oberpfälzer Wald zusammengeschlossen haben, ist der Markt Tännesberg.

Wir suchen zum 01.05.2021 eine(n)

Projektmanager/in (m/w/d)

Ihr Aufgabenfeld umfasst unter anderem

  • Umsetzung des Konzepts der Öko-Modellregion Naturparkland Oberpfälzer Wald
  • Unterstützung regionaler Akteure (Landwirte, Verarbeiter, Vermarkter usw.) beim Aufbau von regionalen Bio-Wertschöpfungsketten
  • Netzwerkbildung in der Region sowie Kooperation mit den aktiven Akteuren sowie unterschiedlichen Verwaltungen, Institutionen, Organisationen und Unternehmen
  • Bewusstseinsbildung für regionale Bio-Lebensmittel
  • Begleitung von Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung, Gastronomie sowie Verarbeitungsbetriebe bei der Einführung eines Bio-Angebots
  • Beantwortung und Klärung von Fragen zum ökologischen Landbau, zu Öko-Lebensmitteln, Öko-Verarbeitung und –handel, zur Ländlichen Entwicklung sowie zu Fördermitteln (selbstständige Beantwortung & „Lotsenfunktion“)
  • Initiierung und/ oder Durchführung von Bildungsmaßnahmen zum Thema Ökolandbau und regionalen Bio-Lebensmittel für Kinder und Erwachsene, auch in Zusammenarbeit mit Schulen
  • Organisation von Besprechungen und Veranstaltungen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Pflege der Homepage der Öko-Modellregion
  • Regelmäßiger Austausch mit der Projektkoordination BZA und LfL über den Stand der Aktivitäten und Projekte

Wir erwarten von Ihnen:

  • abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium einer einschlägigen Fachrichtung (z.B. Agrarwissenschaft, Landwirtschaft oder vergleichbarer ökologisch ausgerichteter Studiengang)
  • fundierte Kenntnisse / Berufserfahrung im Bereich des ökologischen Landbaus
  • Erfahrungen in Projekten mit Kommunen oder Kommunalverbänden; Berufserfahrung in der Vermarktung von Bio-Lebensmitteln wären von Vorteil
  • fundiertes Verständnis von Zusammenhängen von Landwirtschaft, Verarbeitung und Vermarktung (Wertschöpfungsketten)
  • Praktische Erfahrungen im Bereich Projektmanagement, Konzeptentwicklung und Akquise von Fördermitteln
  • Netzwerkfähigkeit, Eigeninitiative, Kooperationsfähigkeit sowie sehr gute Kommunikationseigenschaft
  • ganzheitliches und konzeptionelles Denken
  • Erfahrungen mit Öffentlichkeitsarbeit und dem Erstellen von Informationsmaterialien
  • sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Besitz eines gültigen PKW-Führerscheins und die Bereitschaft den Privat-PKW für Dienstfahrten (gegen Kostenerstattung) einzusetzen
  • selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten mit Außendiensten.

Die Stelle ist zunächst bis 31.12.2021 befristet und kann in Voll- oder Teilzeit ausgeführt werden.
Vorbehaltlich einer weiteren Förderung durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten besteht die Möglichkeit auf eine Verlängerung des Arbeitsverhältnisses, voraussichtlich in Teilzeit, bis 31.12.2024.

Der Dienstsitz ist der Markt Tännesberg. Auf Anfrage kann das Konzept der Öko-Modellregion Naturparkland Oberpfälzer Wald versandt werden.

Die Bezahlung erfolgt je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen gemäß den geltenden Vorschriften des Tarifrechts für den öffentlichen Dienst (TvöD).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung in digitaler Form (PDF, max. 20 MB) mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 03.03.2021 an den Markt Tännesberg
(personalamt@taennesberg.de), Stichwort „Bewerbung Projektmanagement Öko-Modellregion“.

Auskünfte zur ausgeschriebenen Stelle erteilen Ihnen gerne Herr Erster Bürgermeister Ludwig Gürtler bzw. Frau Sabrina Schaffner (Tel. 09655/9200-30 bzw. -22).

Bewerbungsschluss: 
03.03.2021
Einsatzort: 
92723 Tännesberg
Deutschland
Anbieter: 
Markt Tännesberg

Deutschland
WWW: 
https://www.taennesberg.de/vg-taennesberg-startseite/
Ansprechpartner/in: 
Herr Erster Bürgermeister Ludwig Gürtler bzw. Frau Sabrina Schaffner (Tel. 09655/9200-30 bzw. -22)
E-Mail: 
personalamt@taennesberg.de
Sonstiges: 
Stichwort „Bewerbung Projektmanagement Öko-Modellregion“
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
10.02.2021


zurück nach oben