Mitarbeiter/in im Bereich Meeresbiologie und Bildung

Institut für Marine Biolgie

Das Institut für Marine Biologie (IfMB) ist eine private (Forschungs- und) Lehreinrichtung, welche saisonal meeresbiologische Veranstaltungen auf der Insel Giglio (Toskana / Italien) durchführt. Nähere Informationen zum IfMB finden Sie auf unserer Homepage www.ifmb.com (, welche Anfang 2023 aktualisiert werden wird).

Für die Unterstützung unseres Teams vor Ort suchen wir vom 01.04.2023 bis 15.10.2023 eine/einen Kursleiter*in für unsere meeresbiologischen Veranstaltungen. Infrage kommen Masterabsolvent*innen der Biologie, Meereswissenschaften oder Lehramtskandidat*innen (Schwerpunkt Biologie) mit profunden Kenntnissen der marinen Lebensräume und mariner Invertebraten.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Vorbereitung, Betreuung und Durchführung meeresbiologischer Veranstaltungen für die gymnasiale Oberstufe (inkl. theoretischer Vorträge, praktischen Bestimmungsübungen und geführten Schnorcheltouren)
  • Sammeln / Austauschen der lebendigen Kursobjekte (inkl. Hälterung und Pflege der Schauaquarien)
  • Einarbeitung von Praktikanten
  • Kleinere Instandhaltungsarbeiten
  • Ordnung und Sauberkeit am Institut
  • Mitarbeit an unserer kooperierenden Tauchbasis (www.cdc-giglio.de) und meeresbiologische Veranstaltungen für interessierte Sporttaucher

Leistungen des IfMB:

  • Angemessene Vergütung
  • Unterkunft und Erstattung von An-/Abreisekosten
  • Kostenfreie Leihausrüstung zum Tauchen und Schnorcheln
  • Kostenfreie Tauchgänge und Optionen einer vergünstigten weiterführenden Tauchausbildung
  • Kontakte zu Universitäten, Gleichgesinnten und Hobbytauchern
  • Arbeiten und Leben wo andere Urlaub machen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf inkl. Lichtbild und Motivationsschreiben) per E-Mail an giglio@ifmb.com.

Anforderungen:

  • Studienabschluss: MSc Biologie / Meereswissenschaften oder Lehramtskandidat*in Biologie
  • profunde Kenntnisse der marinen Lebensräume & mariner Invertebraten
  • Tauchbrevet: mind. Silber / ** / AOWD inkl. Taucherfahrung
  • Sportbootführerschein „See“
  • KFZ-Führerschein (mind. Klasse B)
  • Rettungsschwimmer Silber (nicht älter als ein Jahr)
  • deutsch: fließend
  • Begeisterung für das Ökosystem Meer
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Interesse mit jungen Leuten zu arbeiten
Bewerbungsschluss: 
01.03.2023
Einsatzort: 
Isola del Giglio, Toskana
Italien
Anbieter: 
Institut für Marine Biolgie

Deutschland
WWW: 
http://www.ifmb.com
Ansprechpartner/in: 
Herr Schwarzmeier
E-Mail: 
giglio@ifmb.com
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
26.04.2021