Praktikum (m/w/d) / Bachelorarbeit als Option - Projekt: Base Bio 2023

Ecozept

Studentisches Praktikum mit Option einer Abschlussarbeit ab März 2023

Ecozept ist ein deutsch-französisches Beratungsunternehmen für Nachhaltigkeit in der Lebensmittelversorgung sowie der biobasierten Kreislaufwirtschaft mit Standorten in Freising und Montpellier.

Unser internationales Team mit 12 Expertinnen und Experten aus den Bereichen Land- und Ernährungswirtschaft, Marketing, Marktforschung und Umweltwissenschaften berät seit mehr als 19 Jahren Landwirtinnen und Landwirte, Unternehmen der Lebensmittelbranche, Verbände und die öffentliche Hand. Wir sind professionelle Vermittlerinnen und Vermittler in der Vermarktung, beim Aufbau bio-regionaler Wertschöpfungsketten sowie in der strategischen Unternehmensberatung. Weiterhin sind wir Partner in mehreren EU-Forschungsprojekten und führen auch selbständig Forschungs- und Entwicklungsvorhaben durch.

Wir suchen

eine Praktikantin oder einen Praktikanten (m/w/d)

ab März 2023 für die Mitwirkung im

Projekt „Base Bio 2023“: 

Im Auftrag eines französischen Kunden erstellt Ecozept Marktstudien zu den Biomärkten in verschiedenen Ländern Europas.

Neben der Erfassung der aktuellen Marktsituation und den Markttrends für Bioprodukte und Naturkosmetik werden dabei auch Betriebsprofile wichtiger Marktbeteiligter im Handel und im Vertrieb erstellt.

Ziel der Studien ist es, französischen Biounternehmen Einblick in die jeweiligen Exportmärkte zu verschaffen, konkrete Handlungsempfehlungen auszusprechen sowie Geschäftskontakte zu vermitteln. Anzuwendende Methoden sind Recherchen in einschlägigen Datenbanken, Auswertung statistischer Daten, Analyse von Fachliteratur sowie das Erstellen von SWOT-Analysen (Strength, Weakness, Opportunity, Threat) für jeden Exportmarkt.

Die Praktikumstätigkeit kann für eine Bachelorarbeit genutzt werden.

Wir bieten:

  • 3 Monate Praktikum / Bachelorarbeit (im Rahmen eines Pflichtpraktikums ggf. auch länger)
  • Vergütung 525 € pro Monat
  • einen interessanten Tätigkeitsbereich in einem nachhaltig ausgerichteten, mehrsprachigen und internationalen Unternehmensumfeld

Anforderungen:

  • Bachelorstudium im Bereich Marketing / Lebensmittel-Märkte / BWL o.ä.
  • Französisch als Muttersprache oder mind. B2-Niveau
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse
  • Interesse an den Geschäftsfeldern der ECOZEPT GbR
  • Gute PC-Kenntnisse (MS-Office)
  • Autonome, selbstorganisierte und strukturierte Arbeitsweise
Anbieter: 
Ecozept
Oberer Graben 22
85354 Freising
Deutschland
WWW: 
http://ecozept.com
Ansprechpartner/in: 
Dr. Veronika Stegmann
Telefon: 
08161 1482-20
E-Mail: 
stegmann@ecozept.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
28.11.2022