Sachbearbeitung (m/w/d) für den Fachbereich Bodenschutz

Bezirksamt Pankow von Berlin

Beschreibung: 

Sachbearbeitung (m/w/d) für den Fachbereich Bodenschutz

Ihr Arbeitsgebiet umfasst u.a.:

  • selbständige Bearbeitung von Vorgängen, die sich aus Anlage 1 ASOG Bln – Zuständigkeitskatalog Ordnungsaufgaben Nr. 18, Abs. 6 und 7 für die Rechtsbereiche des Bodenschutzes sowie aus dem Wasserhaushaltgesetz ergeben
  • Beurteilung von Altlastenverdachtsflächen, Veranlassung und fachliche Begutachtung von Boden- und Grundwasseruntersuchungen sowie Sanierungsvorhaben
  • Veranlassung und fachliche Begutachtung von Erst- und Detailerkundungen
  • Stellungnahmen zu wasserrechtlichen Genehmigungsverfahren (z.B. Geothermie, Grundwasserhaltung) und zum vorsorgenden Bodenschutz
Anforderungen: 

Sie haben:

  • einen Abschluss als Bachelor oder Fachhochschule (Dipl.-Ing.) der Fachrichtungen Verfahrenstechnik, Umwelttechnik, Geologie, Geologische Wissenschaften, Chemie oder
  • technische Beschäftigte mit technischer Ausbildung sowie sonstige Beschäftigte, die aufgrund gleichwertiger Fähigkeiten und ihrer Erfahrungen entsprechende Tätigkeiten ausüben

sowie

Unabdingbar sind:

  • Kenntnisse zu bodenkundlichen, hydrologischen und hydrogeologischen Grundlagen der Altlastenbearbeitung
  • Kenntnisse des Bodenschutzrechts (BBodSchG, BBodSchV, Bln BodSchG) und angrenzender Bereiche wie WHG, WRRL, Grundwasser-VO, RL über die Grundwasserförderung bei Baumaßnahmen und Eigenwasserversorgungsanlagen im Land Berlin, TrinkwasserVO

Sehr wichtig sind:

  • Kenntnisse zu gängigen Untersuchungsmethoden von Boden, Bodenluft und Grundwasser sowie deren Einsatzmöglichkeiten
  • Kenntnisse des fachtechnischen Normen- und Regelwerkes (Beschlüsse, Positionspapiere der LABO, des LAWA, der LAGA, DIN-Normen, Berliner Liste, TRGS, Arbeitshilfen der Länderministerien, Branchenkataloge, Leitfäden zu Sanierungsverfahren, etc.
  • sicherer Umgang mit Office, Bodenbelastungskataster, Geoinformationssysteme und entsprechende Fachverfahren (ArcGIS, QGIS, FIS-Broker)

Sie können:

  • vorausschauend planen, sich strukturieren und entsprechend agieren
  • ziel- und ergebnisorientiert Arbeiten
  • sich konstruktiv und respektvoll mit anderen auseinandersetzen und partnerschaftlich zusammen arbeiten

Weitere Einzelheiten können dem Anforderungsprofil entnommen werden, welches Sie unter "weitere Informationen" finden.

Bewerbungsschluss: 
03.10.2021
Einsatzort: 
10407 Berlin
Deutschland
Anbieter: 
Bezirksamt Pankow von Berlin
Abt. Kultur, Finanzen und Personal
Breite Str.24a-26
13187 Berlin
Deutschland
WWW: 
https://www.berlin.de/ba-pankow/karriere/
Ansprechpartner/in: 
Robert Bluhm
Telefon: 
030 90295-2433
E-Mail: 
Bewerbung@ba-pankow.berlin.de
Online-Bewerbung: 
https://www.berlin.de/...mwd-fuer-den-Fachbereich-Bodenschutz-de-j23096.html
Sonstiges: 
181-4300-2021
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
08.09.2021


zurück nach oben