Umweltpädagog*in / Erlebnispädagog*in

Ehlerding Stiftung

Beschreibung: 

Das Schullandheim Barkhausen bietet seit über 20 Jahren insbesondere Schulklassen der 4. bis 11. Stufe und Jugend-/Jungerwachsenengruppen mit Teilnehmer:innen von 10-26 Jahren sowie Gruppen aus der Erwachsenenbildung die Möglichkeit, an einem natur- und erlebnispädagogischen Programm teilzunehmen. Zukünftig wird der Bereich der Tagesgäste deutlich ausgebaut. Nach einem umfangreichen Um- und Neubau wird das Schullandheim im Mai 2022 wiedereröffnet und beherbergt dann ganzjährig ca. 5.000 Gäste. Daneben wird der Bereich der Tagesgäste deutlich ausgebaut.

Träger der Einrichtung ist die gemeinnützige und operativ tätige Ehlerding Stiftung mit Sitz in Hamburg. Uns ist eine ökologische und soziale Bildung sowie ein an der Zielgruppe orientierter Aufenthalt wichtig. Nicht nur mit unseren Programmaktionen, sondern auch mit unserer Verpflegung verfolgen wir Bildungszwecke. Für Tagesgäste und -gruppen bedarf es einer flexiblen Angebotsgestaltung.

Die Ehlerding Stiftung bietet ab sofort eine 40 Stunden Stelle als

Umweltpädagog*in / Erlebnispädagog*in

im Erlebnispädagogischen Schullandheim Barkhausen (Bad Essen bei Osnabrück) an.

Wir bieten einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit

  • einem erfahrenen Team im pädagogischen und hauswirtschaftlichen Bereich;
  • einem großen Haus mit weitläufigem Außengelände und vielfältigen Aktionsmöglichkeiten;
  • einem 2-Jahres-Vertrag mit der Perspektive auf Entfristung;
  • Gestaltungsfreiraum in der Weiterentwicklung des Hauses mit seinem Programm und seiner Belegung.

Von Ihnen erwarten wir

  • Organisationstalent und einen sehr guten Überblick auch in Stresssituationen;
  • ein pädagogisches Studium mit umweltpädagogischem Schwerpunkt oder eine vergleichbare Qualifikation;
  • Erfahrungen in der umweltpädagogischen und erlebnispädagogischen Arbeit (z.B. im Bereich BNE);
  • eigene Erfahrung in der handlungsorientierten Arbeit mit unterschiedlichem Klientel;
  • Erfahrung im Kinder- und Jugendreisesektor und/ oder in einem Beherbergungsbetrieb;
  • Ggf. Zertifikat nach ERCA-Standard oder IAPA-Standard zum Anleiten von Aktionsgruppen im hauseigenen erlebnispädagogischen Hochseilgarten und bei mobilen Seilaufbauten;
  • ein offenes und freundliches Auftreten im Umgang mit den Gästen und Betreuer:innen;
  • ausgeprägte Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und Konfliktfähigkeit;
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit;
  • Engagement und ideelle Unterstützung der Stiftungszwecke.

Ihre Bewerbung

Haben Sie Interesse, unser engagiertes Team in Barkhausen zu unterstützen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung mit einer Angabe zu Ihren Gehaltsvorstellungen bis zum 08.10.2021.

Ehlerding Stiftung
Jörg Fischlin

bewerbung@ehlerding-stiftung.de
Betreff: Umweltpädagogik

Nähere Informationen unter www.ehlerding-stiftung.de und www.schullandheim-barkhausen.de

Bewerbungsschluss: 
08.10.2021
Einsatzort: 
49152 Bad Essen
Deutschland
Anbieter: 
Ehlerding Stiftung
20148 Hamburg
Deutschland
WWW: 
http://www.ehlerding-stiftung.de
Ansprechpartner/in: 
Herr Jörg Fischlin
E-Mail: 
bewerbung@ehlerding-stiftung.de
Sonstiges: 
Betreff: Umweltpädagogik
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
08.09.2021


zurück nach oben