Mitarbeiter/in (m/w/d) für die Projekt- und Bildungsarbeit für und mit Frauen in der Landwirtschaft und im ländlichen Raum

Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Beschreibung: 

Arbeiten Sie mit uns gemeinsam in einem motivierten und engagierten Team für die Grüne Branche!


Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen sucht für die Kreisstelle Borken zum 01.02.2022 eine/n


Mitarbeiter/in (m/w/d) für die Projekt- und Bildungsarbeit für und mit Frauen in der Landwirtschaft und im ländlichen Raum

Anforderungen: 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie planen zielgruppenspezifische Bildungsangebote und sind für die Durchführung und Evaluation zuständig.
  • Sie sind verantwortlich für das Projekt- und Veranstaltungsmanagement, einschließlich Öffentlichkeitsarbeit.
  • Sie übernehmen die Geschäftsführung des regionalen Landfrauenverbandes Borken und Recklinghausen.
  • Sie leisten Management-Unterstützung für MulitplikatorInnen im Ehrenamt.
  • Sie beraten Bezirks-, Kreis- und Ortsvorstände der Landfrauenverbände und kümmern sich um die Kontaktpflege zu den Mitgliedern und pflegen eine enge Zusammenarbeit zum Landesverband.
  • Sie leisten Gremienarbeit und führen Wahlveranstaltungen für die Landfrauenverbände durch.
  • Sie planen Lehrgänge im Bereich Weiterbildung im Münsterland wie z. B. die Lehrgänge Agrarbürofachfrauen und führen diese durch.
  • Sie konzipieren und entwickeln Lehrgänge von frauenspezifischen Bildungsangeboten im Agrarbereich und im ländlichen Raum innerhalb einer Arbeitsgruppe und betreuen feste Gruppen im Bereich Weiterbildung.

Was Sie mitbringen:

  • Universitäts- oder Fachhochschulabschluss der Ernährungswissenschaft, Ökotrophologie oder Agrarwissenschaften (Bachelor oder Diplom) oder anderer, den Aufgabenschwerpunkten entsprechender Fachrichtung zum Zeitpunkt der Einstellung
  • Identifikation mit den Anliegen von Frauen und Familien in der Landwirtschaft und im ländlichen Raum
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit von Non-Profit-Organisationen ist von Vorteil
  • Methodenkompetenz im Bereich Bildung und Kenntnisse des Vereinsrechts sind wünschenswert
  • Handlungskompetenz im Umgang mit vielfältigen Ansprüchen und Anspruchsgruppen
  • Sehr gutes Organisationstalent, effiziente und zielgerichtete Arbeitsweise und sicherer Umgang mit MS Office und Kenntnisse im Einsatz digitaler Kommunikationsmedien
  • Ausgeprägte Kommunikationskompetenz, Kooperations- und Überzeugungsfähigkeit und ein souveränes Auftreten
  • Freude an kundenorientiertem Arbeiten
  • Führerschein für PKW

Wir bieten Ihnen:

  • flexible Arbeitszeiten
  • umfassende Fort- und Weiterbildung
  • E-Learning
  • 30 Tage Urlaub
  • zusätzliche Altersvorsorge über die VBL
  • Es handelt sich um eine zunächst für zwei Jahre befristete Stelle.
  • Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 10 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) dotiert.
  • Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und daher auch für Teilzeitkräfte geeignet. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden Frauen bei gleicher Qualifikation nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.

Job kompakt:

  • Bewerbung über Website
  • Besetzung zum 01.02.2022
  • in Borken

Sie bringen die Bereitschaft und die Fähigkeit mit, teamorientiert, selbständig und innovativ zu arbeiten und sich in fremde und neue Sachverhalte einzuarbeiten? Sie wollen in einem modernen und familienfreundlichen Dienstleistungsunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien arbeiten?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Für Vorabinformationen zum Aufgabengebiet wenden Sie sich bitte an:

Neele Große Vogelsang, Tel.: 0251 2376-303, E-Mail: neele.grossevogelsang@lwk.nrw.de

Heinrich-Ludger Rövekamp, Tel.: 0170 5575210, E-Mail: heinrich-ludger.roevekamp@lwk.nrw.de

Zur Klärung personalrechtlicher Fragen wenden Sie sich bitte an:

Steffen Grimberg, Tel.: 0251 2376-376, E-Mail: steffen.grimberg@lwk.nrw.de

Werden Sie Teil des Teams!

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen reichen Sie bitte bis zum 30.09.2021 ausschließlich über das Bewerbermanagementsystem der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen (Anforderungsnummer 0809) ein. Den Zugang zum Bewerbermanagementsystem der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen erhalten Sie über die Stellenanforderung unter www.landwirtschaftskammer.de/wir/stellen.

Bewerbungsschluss: 
30.09.2021
Einsatzort: 
46325 Borken
Deutschland
Anbieter: 
Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Nevinghoff 40
48147 Münster
Deutschland
WWW: 
http://Nevinghoff40
Ansprechpartner/in: 
Steffen Grimberg
Telefon: 
0251 2376-376
E-Mail: 
steffen.grimberg@lwk.nrw.de
Online-Bewerbung: 
https://career5.successfactors.eu/portalcareer?company=LandwirtschP
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
10.09.2021


zurück nach oben