Pädagogische*r Referent*in (m/w/d) - Bereich ökologische Freiwilligendienste - Teilzeit

Förderverein Märkischer Wald e.V.

Beschreibung: 

Der Förderverein Märkischer Wald sucht zum 01.02.2022

im Bereich ökologische Freiwilligendienste Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) und Ökologischen Bundesfreiwilligendienste (ÖBFD) eine*n

pädagogische*n Referenten*in (m/w/d)

mit 30 Wochenstunden. Der Förderverein ist im Bereich der Freiwilligendienste sowie der außerschulischen Jugendbildung im Land Brandenburg tätig. Als FÖJ- und ÖBFD-Träger begleiten wir Freiwillige in gemeinwohlorientierten Projekten im ökologischen Bereich.

Die Aufgaben umfassen:

  • Beratung, Auswahl und pädagogische Begleitung der Teilnehmer*innen im FÖJ/ ÖBFD
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Bildungsseminaren
  • Beratung, Auswahl, Betreuung und Kooperation mit den Einsatzstellen
  • Überwachung und Kontrolle der finanziellen Mittel, Abrechnungen
  • verwaltungstechnische Abwicklung und Organisation, Arbeiten mit Datenbanken
  • Mitarbeit in vereinsinternen und -externen Fachgruppen und Arbeitskreisen * Öffentlichkeitsarbeit (inkl. Social-Media-Werbung)

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem interessanten, abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich mit Raum für Entwicklung und Gestaltung
  • Arbeitskontexte im Bereich informeller Pädagogik, BNE und politischer Bildung und in der Begleitung von Ehrenamtlichen
  • Mitarbeit in einem engagierten und vielfältigen Team in einer lebendigen Organisa tion für Freiwilligendienste

Der Dienstsitz ist Heidesee, im KiEZ Hölzerner See. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TVöD Bund 9b mit 30 Std./Woche.
Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit diversen Hintergründen und bemühen uns aktiv um eine familienfreundliche Gestaltung Ihres Arbeitsplatzes.

Anforderungen: 

Wir erwarten:

  • einen pädagogischen Fach-/Hochschulabschluss und/oder Berufserfahrung in der ausserschulischen Jugendbildung (idealerweise im ökologischen Bereich)
  • grundlegende Erfahrungen in folgenden Bereichen: o konzeptionelle Arbeit, Projektmanagement, Finanzkontrolle und Verwal tung o Organisation und Durchführung von Seminaren
  • Öffentlichkeitsarbeit/Social-Media
  • EDV-Kenntnisse (Office, AdobeAcrobat)
  • Engagement, Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Teamfähigkeit und selbständiges Ar beiten
  • Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen
  • Führerschein Klasse B
Bewerbungsschluss: 
31.12.2021
Anbieter: 
Förderverein Märkischer Wald e.V.
Weg zum Hölzernen See 1
15754 Heidesee OT Gräbendorf
Deutschland
WWW: 
http://www.maerkischerwald.de
Ansprechpartner/in: 
Diana Barna
Telefon: 
033763 66618
E-Mail: 
info@maerkischerwald.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
01.11.2021
zurück nach oben