Mitarbeiter (m/w/d) im Grünflächenmanagement in Teilzeit (50%)

Gemeinde Sandhausen

Beschreibung: 

Die Gemeinde Sandhausen (rd. 15.500 EW), eine attraktive Wohngemeinde mit allen notwendigen öffentlichen Einrichtungen in der Metropolregion Rhein-Neckar, sucht für das Bauamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen  

Mitarbeiter (m/w/d) im Grünflächenmanagement

in Teilzeit (50%).

Wen suchen wir?

Als Mitarbeiter unseres Teams unterstützen Sie uns im kommunalen Grünflächenmanagement. Hierzu gehören insbesondere die Erstellung und Überwachung von Grünpflegeplänen (mit Pflege und Fortschreibung des Grünflächen- und Baumkatasters), die Entwicklung und Unterhaltung grüner und kommunaler Infrastruktur (Frei- und Grünflächen mit Wegebau, Spiel- und Sportplätze, Friedhöfe, Stadtmöblierung) sowie Bearbeitung und Steuerung von Bau- und Freiflächengestaltungsmaßnahmen, kleinere Projekte werden durch Sie eigenständig geplant und überwacht.

Darüber hinaus übernehmen Sie die fachtechnische Betreuung des Grünpflegeteams unseres kommunalen Bauhofs, naturschutzrechtlicher Ausgleichsmaßnahmen und von Förderprogrammen.

Bestenfalls sind Sie Meister (m/w/d) im Garten- und Landschaftsbau, Gartenbautechniker (m/w/d) oder verfügen über eine vergleichbare Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung im Grünflächenmanagement, in der Durchführung von Vergabeverfahren fachbezogener Bau-, Liefer- und Dienstleistungen und in der Vorhabenkoordination und -kommunikation mit beteiligten Behörden und der Bürgerschaft.

Wir erwarten neben Neugierde und Kreativität eine eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise, Verhandlungsgeschick und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit Ingenieur­büros, Auftragnehmern und weiteren Verfahrensbeteiligten, Freude an Gestaltung sowie Interesse an kommunalpolitischen Zusammenhängen. Darüber hinaus erfordert die Tätigkeit die Bereitschaft zur Vorbereitung und Teilnahme an Gremiensitzungen, auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten.

Was bieten wir?

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in Teilzeit (50%) in einem motivierten Team, eine Vergütung in der Entgeltgruppe 9b TVöD, ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, sowie einen modernen Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten und vielfältigen Fortbildungsangeboten. Der bisherige Stelleninhaber wird aus Altersgründen ebenfalls weiterhin in Teilzeit (50%) beschäftigt sein. Dadurch ist eine sorgfältige Einarbeitung gewährleistet.

Darüber hinaus profitieren Sie von sämtlichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes sowie einer optimalen Anbindung an das ÖPNV-Netz der Metropolregion Rhein-Neckar.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen bis

spätestens zum 28. Januar 2022

bei der Gemeinde Sandhausen, Personalamt, Bahnhofstraße 10, 69207 Sandhausen oder per E-Mail an personalamt@sandhausen.de mit Stichwort Mitarbeiter (m/w/d) im Grünflächenmanagement. Bitte achten Sie darauf, dass Sie Anlagen im PDF-Format zusenden.

Für Auskünfte in fachlicher Hinsicht steht Ihnen unser Ortsbaumeister, Herr Wiegand, unter der Tel.-Nr. 06224 592-110 (benjamin.wiegand@sandhausen.de) bzw. für Personalfragen die stellv. Leiterin des Personalamtes, Frau Petitjean, unter der Tel.-Nr. 06224 592-109  (andrea.petitjean@sandhausen.de) gerne zur Verfügung.

Mit der Übersendung der Bewerbungsunterlagen stimmen Sie der Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit diesem Perso­nalauswahlverfahren zu.

Wir bitten um Verständnis, dass eingegangene Bewerbungen nicht zurückgesandt werden. Zur Wahrung der Persönlichkeitsrechte werden alle zur Verfügung gestellten Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens gelöscht bzw. vernichtet.

Bewerbungsschluss: 
28.01.2022
Anbieter: 
Gemeinde Sandhausen
Bauamt
Bahnhofstr.10
69207 Sandhausen
Deutschland
WWW: 
http://www.sandhausen.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Andrea Petitjean
Telefon: 
06224592109
Fax: 
06224592144
E-Mail: 
personalamt@sandhausen.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
22.12.2021
zurück nach oben