Sachgebietsleiter/in Rechtliche Bauaufsicht (w/m/d)

Landkreis Oberspreewald-Lausitz

Beschreibung: 

Job gesucht – Heimat gefunden!

Arbeiten und Leben im schönen Lausitzer Seenland

Mit Spreewald und Lausitzer Seenland ist die Region ein beliebtes Urlaubsziel.
Der Landkreis verfügt über eine starke Verwaltung. Er bietet moderne, sichere Arbeitsplätze.
Mit Blick auf Chancengleichheit und Familienfreundlichkeit werden Maßstäbe gesetzt.
Bei uns können Sie Gegenwart und Zukunft mitgestalten.

Kommen Sie in unser Team!

Sachgebietsleiter/in Rechtliche Bauaufsicht (w/m/d)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Allgemeine Leitungstätigkeit
    • Dienst- und Fachaufsicht im Sachgebiet
    • Mitarbeiter durch Weitervermittlung von Kenntnissen und Erfahrungen fortbilden; Auswertung der gerichtlichen Streitverfahren des Landkreises zum öffentlichen Baurecht und der allgemeinen Rechtsprechung
    • Aufgabenerfüllung lenken, organisieren und kontrollieren
    • Einschätzungen und Beurteilungen vornehmen
  • Bearbeitung von Vorhaben und Angelegenheiten von grundsätzlicher Bedeutung mit erheblicher Wirkung auf die Umgebung sowie von Behörden, Ämtern, Gemeinden und Dritten
    • Bearbeitung und Erlass ordnungsbehördlicher Maßnahmen besonders schwieriger und komplexer Fälle sowie Ersatzvornahmen bei nicht mehr standsicheren Gebäuden und baulichen Anlagen
    • komplexe Widerspruchsbearbeitung gegen die Versagung von Baugenehmigungen, Vorbescheiden, Befreiungs- und/oder Abweichungsanträgen, Vorschussbescheiden, Ordnungsverfügungen und Zwangsmaßnahmen
    • Ersetzung des gemeindlichen Einvernehmens nach § 71 BbgBO
    • Anträge nach §§80,80a VwGO bearbeiten und entscheiden
    • Zuarbeit und Unterstützung des Rechtsamtes in verwaltungsgerichtlichen Verfahren, einschl. der Teilnahem an vom Verwaltungsgericht anberaumten Ortsterminen sowie bei Verhandlungen vor dem Verwaltungsgericht
    • Sonderbauaufsichten (Widerspruchsbehörde) für Ämter und Gemeinden – der Landrat als allgemeine untere Landesbehörde
    • Rechtliche Sicherung der beschränkt persönlichen Dienstbarkeit zugunsten des Landkreises in Zwangsversteigerungsmaßnahmen (Amtsgericht)
    • Bearbeitung von Ordnungswidrigkeiten besonders schwieriger und komplexer Art
  • Fachliche Lenkung des Sachgebietes
    • Sicherstellung und Einheitlichkeit, Rechtssicherheit und Klarheit belastender Verwaltungsakte
    • verantwortlich für die rechtliche Beurteilung von Verwaltungsvorgängen
    • Anleitung und Unterstützung der Mitarbeiter bei komplizierten Verfahren
    • Vertretung des Sachgebietes gegenüber anderen Ämtern, Behörden, Gremien
  • Abschließende Prüfung und Unterzeichnung von Bescheiden gemäß dem festgelegten Verantwortungsbereich
  • Baurechtliche Beratung in besonderen Einzelfällen mit schwieriger Sach- und Rechtslage und in allgemeinen Angelegenheiten
  • Bearbeitung von Petitionen, Beschwerden und Anfragen, soweit nicht dem Landrat oder Amtsleiter vorbehalten
Anforderungen: 

Was wir erwarten:

erforderlich

  • abgeschlossenes Studium Rechtswissenschaften (idealerweise zweite juristische Staatsprüfung) oder die Befähigung zum höheren nichttechnischen Verwaltungsdienst
  • oder ein abgeschlossenes weiterführendes/wissenschaftliches Studium (Master, Diplom (Uni)) in einer der folgenden Fachrichtungen:
    • Verwaltungsmanagement/Public Management
    • Rechtswissenschaft
  • anwendungsbereite Kenntnisse MS-Office
  • PKW-Führerschein
  • soziale Kompetenz: Durchsetzungsfähigkeit
  • persönliche Kompetenzen: Analytisches Denkvermögen, Entscheidungsfähigkeit
  • methodische Kompetenz: Problemlösungsfähigkeit
  • Führungs- und Leitungskompetenz: zielorientierte und kooperative Leitung
  • Sonstiges: fundierte Kenntnisse im Bauordnungs- und Bauplanungsrecht

wünschenswert

  • Kenntnisse in der Fachanwendung ProBAUG
  • Befähigung zur Anleitung und Ausbildung von Studenten der öffentlichen Verwaltung
  • Leitungs- oder Führungserfahrung
Bewerbungsschluss: 
08.02.2022
Einsatzort: 
03205 Calau
Deutschland
Anbieter: 
Landkreis Oberspreewald-Lausitz
Dubinaweg 1
01968 Senftenberg
Deutschland
WWW: 
http://www.osl-online.de
Ansprechpartner/in: 
Herr König
Telefon: 
03541 870 3401
E-Mail: 
bewerbung@osl-online.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
23.12.2021
zurück nach oben