Referent*in Ausschreibungs- und Akquisemanagement

IFOK GmbH

Beschreibung: 

Digitalisierung, Energiewende, neue Mobilität - unsere Welt verändert sich rasant. Prozesse und Entscheidungen werden immer komplexer, der Blick fürs Ganze ist gefragt. Gemeinsam mit Kund:innen und Partner:innen gestaltet ifok gesellschaftlich relevante Veränderungsprozesse weltweit. So entstehen gemeinsam getragene Ergebnisse, die Wirkung entfalten - für eine bessere Zukunft.

ifok bietet strategische Beratung sowie die Entwicklung und Implementierung von Maßnahmen für nachhaltige Entwicklung – seit über 25 Jahren. Mehr als 200 Mitarbeiter:innen arbeiten in Bensheim, Berlin, Düsseldorf, München und Brüssel. ifok ist Teil der internationalen Cadmus Group mit insgesamt etwa 700 Beschäftigten an 20 Standorten in Europa, den Vereinigten Staaten und in Asien.

Referent*in Ausschreibungs- und Akquisemanagement

Im Team ifok.Angebote arbeitest du an der Geschäftsentwicklung von ifok mit: von der Projektausschreibung bis zum Pitch koordinierst du den internen Angebotsprozess. In deiner Schnittstellenfunktion arbeitest du eng mit den beteiligten Fachteams und externen Partnern zusammen und behältst stets den Überblick. Neben der Erstellung attraktiver Angebote entwickelst du die Qualität der ifok-Angebote und die internen Angebotsprozesse ständig weiter.

Wir sind ein umsetzungsstarkes Team und freuen uns auf Deine tatkräftige Unterstützung!

Aufgaben

  • Überprüfung von öffentlichen Ausschreibungen
  • Steuerung von Angebotsprozessen (größtenteils öffentliche Vergaben) ab Entscheidung für die Umsetzung bis zur Beauftragung und Übergabe an die Projektleitung
  • Unterstützung bei der Erstellung von Storyline, Angebots- und Prozessskizzen, Zeitplänen sowie Sicherstellung der Einhaltung der Ausschreibungsanforderungen, inkl. Preisfindung und Kalkulation und ggf. Schreiben von zentralen Angebotsteilen in enger Zusammenarbeit mit dem:der jeweiligen Proposal Manager:in aus den Fachteams
  • Unterstützung bei der Koordination eines Angebotsteams
  • Bei Bedarf Koordination mit Partnern
  • Vorbereitung von Pitch-Präsentationen
  • Qualitätssicherung, Prozessverbesserungen und Wissenstransfer in das gesamte Unternehmen

Anforderungen

  • Du bist ein:e kommunikationsstarke:r Teamplayer:in und besitzt persönliche Seniorität im Umgang mit wechselnden Teams, Kunden, Geschäftspartnern und dem Management, verfügst über einen sicheren Schreibstil und zeigst ein besonders hohes Maß an Engagement und Umsetzungsstärke
  • Aufgrund deiner strukturierten Arbeitsweise kannst du auch mehrere Prozesse parallel betreuen
  • Du verfügst über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung, idealerweise als Projektmanager:in in einer vergleichbaren Position. Eine zusätzliche Zertifizierung (PMI, IPMA o.ä.) ist von Vorteil
  • Erfahrung in der Angebotserstellung ist hilfreich.
  • Grundkenntnisse im Vergaberecht sind von Vorteil
  • Deine inhaltlichen Interessen sind breit gefächert und haben große Schnittmengen mit den Themenfeldern von ifok. Eine Schwerpunktsetzung in einem Themenfeld ist denkbar.
  • Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse runden dein Profil ab. 

Wir bieten

  • Individuelle Förderung durch Onboarding, Mentoring, Feedbackgespräche, Academy & Talentkonferenzen
  • Flexible Arbeitszeiten, Mobiles Arbeiten & Vertrauensarbeit
  • 30 Tage Jahresurlaub, Regelung bei Sonderurlaub und betrieblicher Arbeitsvorsorge
  • Mitarbeiterbeteiligung in Form von “ifok denkt ifok”
  • Montagsrunde = regelmäßiger Austausch mit der Geschäftsführung

Weiteres hierzu findest du auf unserer Homepage!

Unser Bewerbungsverfahren

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen beziehungsweise gleichgestellte Menschen im Sinne des SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Anbieter: 
IFOK GmbH
Bensheim
Deutschland
WWW: 
https://www.ifok.de
Ansprechpartner/in: 
Eva Ritgen
Online-Bewerbung: 
https://jobs.ifok.de/Vacancies/355/Description/1
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
05.01.2022
zurück nach oben