Mitarbeiter*in Social Media und Online-Redaktion

BürgerBegehren Klimaschutz e.V.

Beschreibung: 

Der Bürgerrat Klima sucht ab sofort eine:n 

Mitarbeiter:in für die Betreuung der Social Media-Kanäle 

@BuergerratKlima sowie Redaktionsarbeiten (voraussichtlich bis Ende April 2022). Das Projekt war Anfang 2021 gestartet, um bis zu den Bundestagswahlen einen ersten Bürgerrat Klima für Deutschland durchzuführen. Die Fragestellung lautete: Wie kann Deutschland das 1,5 Grad Ziel einhalten? Dazu wurden 160 Bürger:innen in ganz Deutschland ausgelost, die mit Unterstützung von Fachleuten in zwei Monaten politikrelevante Vorschläge erarbeiten. Ziel ist, dass diese Ergebnisse von der neuen Regierung zur Kenntnis genommen und umgesetzt werden.

Die zuständige Person betreut eigenständig die Social Media-Kanäle Twitter, Facebook und Instagram und entwickelt dabei redaktionelle Inhalte sowohl für Social Media als auch die Website und den Newsletter, in Absprache mit der Leitung Öffentlichkeitsarbeit.

Der Job

  • Community Management Social Media (Instagram, Twitter, Facebook)
  • Redaktionsplanung Social Media, Newsletter, Website
  • Posten bzw. programmieren von Inhalten für alle Kanäle
  • Auswertung und Reporting der Social Media Performance
  • Ggf. Online-Markting durch Social Media Ads
  • Unterstützung bei der Kommunikationsstrategie, ggf. Eventplanung und Content Creation

Anforderungen

  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung im Bereich Social-Media-Arbeit (professionell oder ehrenamtlich)
  • Hervorragende Kenntnisse der genannten Social-Media-Plattformen sowie der relevanten Akteure
  • Grundlegende Kenntnisse im Bereich Foto und Video-Editing
  • Erfahrungen mit Canva von Vorteil
  • Starkes Interesse für Klimathemen und Bürgerbeteiligung
  • Kreativität für neue Ideen, die den Projekt-Zielen förderlich sind
  • Gewissenhafte und termingenaue Ausführung
  • Teamgeist und respektvollen Umgang

Wir bieten

  • Eine herausragende Rolle in einem einzigartigen Projekt im Bereich von Demokratie und Klimaschutz
  • Home Office, flexible Arbeitszeiten und selbst organisiertes Arbeiten
  • Eine faire Bezahlung 
  • Ein kleines, dynamisches Team mit viel Platz für eigene Ideen und gemeinsames Brainstorming

Unser Bewerbungsverfahren

Bitte bewerben Sie sich mit einem aktuellen Lebenslauf, einseitigem Motivationsschreiben inklusive frühestmöglichen Startdatum und, wenn vorhanden, aussagekräftigen Arbeitsproben (zusammengefasst in einer PDF-Datei mit max. 5 MB). Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte an: rabea.koss@buergerrat-klima.de. Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Rabea Koss (Leiterin Öffentlichkeitsarbeit) unter rabea.koss@buergerrat-klima.de zur Verfügung.

Anbieter: 
BürgerBegehren Klimaschutz e.V.
Remote
Deutschland
WWW: 
https://buerger-begehren-klimaschutz.de
Ansprechpartner/in: 
Rabea Koss
E-Mail: 
rabea.koss@buergerrat-klima.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
11.01.2022
zurück nach oben