Referent/in Umweltpädagogik (m/w/d)

Augsburger Gesellschaft für Lehmbau, Bildung und Arbeit gGmbH

Beschreibung: 

Das Bildungszentrum Unterallgäu bietet an zwei Standorten pädagogisch hochwertige Programme für Kinder, Jugendliche, Schulen und regionale Unternehmen an. In Legau befindet sich der Hauptstandort des Bildungszentrums, die Umweltstation. Auf über 60.000 qm Fläche mit 122 Betten zur Übernachtung und können unsere Kunden Natur und Umwelt auf ganz besondere Weise erleben und sich mit unseren umweltpädagoischen Konzepten neuen Herausforderungen stellen. Unser Außenstandort in Klosterwald rundet mit einer beheizten Kletterhalle sowie Niedrig-und Hochseilgärten das vielfältige Angebot ab. Unsere hohen Service- und Qualitätsstandard sind zudem nach der der ISO Norm DIN EN 9001:2015 zertifiziert.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle (32 Stunden/Woche) mit Jahreszeitkonto – vorerst befristet. Die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist vorgesehen.

IHRE AUFGABEN

  • Planung, Vorbereitung und Organisation von Bildungs- und Erlebnisprogrammen für Schulklassen, Jugendgruppen und Familien
  • Termin- und Referentenplanung der Bildungsprogramme
  • Durchführung von Bildungsprogrammen
  • Pädagogische und organisatorische Begleitung von Schulklassenaufenthalten
  • Fachliche und organisatorische Begleitung von Praktikanten/Freiwilligen
  • Planung, Vorbereitung und Organisation von Kinder- und Jugendfreizeiten
Anforderungen: 

IHR PROFIL

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Universitäts- oder Hochschulausbildung im Bereich Umweltpädagogik, Biodiversitätsdidaktik oder ähnliches oder Sie besitzen eine adäquate Berufsausbildung mit entsprechend anerkannter Zusatzqualifikation/berufsbegleitender Fortbildung als Umweltpädagoge, Naturpädagoge, Wildnispädagoge
  • Sie haben mehrjährige Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit
  • Sie besitzen ausgezeichnete Kenntnisse in den Bereichen Kommunikation, Pädagogik und Didaktik
  • Sie zeichnen sich durch eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise aus
  • Kenntnisse in der Verwaltung sowie den gängigen Office-Produkten runden Ihr Profil ab
  • eine erlebnispädagogische Zusatzqualifikation ist wünschenswert

IHRE PERSPEKTIVE

  • die Chance, die Entwicklung des Bildungszentrums Unterallgäu aktiv mitzugestalten
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem aufgeschlossenen Team
  • eine strukturierte und organisierte Einarbeitung
  • die Unterstützung durch die Trägerstruktur der Lehmbau Nachhaltigkeitsgruppe mit über 800 Mitarbeitern und 36 Standorten in Bayerisch-Schwaben, eine Augsburger Unternehmensgruppe mit über 30-jähriger Tradition.
Bewerbungsschluss: 
15.02.2022
Anbieter: 
Augsburger Gesellschaft für Lehmbau, Bildung und Arbeit gGmbH
Umweltstation Unterallgäu
Haid 20
87764 Legau
Deutschland
WWW: 
http://www.bzu.de
Ansprechpartner/in: 
Frederik Höschele
E-Mail: 
f.hoeschele@bzu.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
13.01.2022
zurück nach oben