Geschäftsführer*in GLS Mobility GmbH

GLS Gemeinschaftsbank e.G.

Beschreibung: 

Intro

Für eine menschengerechte Zukunftsgestaltung braucht es neue Mobilitätsformen und -konzepte - und zwar jetzt! Mit der GLS Mobility, als Teil der GLS Gemeinschaft, leisten wir unseren Beitrag zu einer nachhaltigen Mobilitätswende. Wir verstehen uns dabei in unserem Zukunftsbild als Impulsgeber*innen und Ermöglicher*innen für zukunftsweisende Mobilitätslösungen, die durch Konnektivität, Barrierefreiheit, Genügsamkeit, Partizipation und Modularität geprägt sind.

Unser innovatives Bezahlsystem Giro-e und unser Bezahlterminal Pay-t finden aktuell Hauptanwendung im Bereich der Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge. Weitere Wirkungsfelder sind neben unserem innovativen Bezahlsystem Giro-e, die Begleitung von Transformationsprozessen in Unternehmen und Kommunen zu mehr Nachhaltigkeit, die zeitgemäße Gestaltung von Mobilitätsangeboten für Mitarbeiter*innen und die aktive Beteiligung an der Entwicklung von Rahmenbedingungen, die es für zukunftsweisende Mobilität braucht. Die Verknüpfung zu erneuerbaren Energien und eine damit verbunden Sektorenkopplung haben wir stets im Blick. Unsere Zusammenarbeit im Team ist dezentral organisiert. Wir sind bewusst mobil und suchen uns auch gerne einen Platz zum Arbeiten im Netzwerk oder bei Kund*innen. Unser WIR lebt von der grundlegenden Annahme, dass jedes Teammitglied zu jeder Zeit sein*ihr Bestes gibt und wir so unsere Vielfalt und Stärke im Ganzen entfalten können. Wir arbeiten eigenverantwortlich, selbstorganisiert und mit erfülltem Sinn. Unser Miteinander ist achtsam und wertschätzend.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n zweite*n Geschäftsführer*in für die GLS Mobility GmbH. Die Stelle ist unbefristet und in Voll- oder Teilzeit zu besetzten.

Aufgaben

In dieser verantwortungsvollen Position

  • verwirklichst Du unsere Vision und begeisterst unsere Mitgestalter*innen und Kund*innen, indem Du – gemeinsam in der Geschäftsführung und mit dem Führungsteam – die Verantwortung für die strategische Ausrichtung sowie das Management der GLS Mobility trägst.
  • begleitest Du die Mitarbeiter*innen der GLS Mobility in Deiner Führungsrolle.
  • baust Du Brücken zwischen der technischen und wirtschaftlichen Weiterentwicklung unserer Produkte und Services und bist verantwortlich für den Bereich Finanzierung und Recht.
  • ist es eine Deiner Kernaufgaben die technische Entwicklung und das Wachstum der GLS Mobility voranzutreiben und damit unsere Vorreiterrolle hinsichtlich neuer Technologien zu sichern. Du kennst den (technologischen) Markt der Elektromobilität und erkennst Entwicklungen schnell. Du bewertest neue Technologien souverän, um Potenziale zu erkennen und sie im Rahmen eines ambitionierten und gesunden Wachstums optimal auszuschöpfen.
  • verbindest Du in enger Zusammenarbeit mit unserem Entwicklungs-Team die technologischen Vorhaben mit unserer Strategie. Dabei hast Du unsere Kernprozesse und Systeminfrastruktur stets im Blick, um dafür zu sorgen, dass wir in allen Bereichen die eingesetzte Technologie rentabel nutzen.
  • entwickelst Du ein Qualitäts- und Prozessmanagement.
  • etablierst Du unser Vertragswesen sowie ein Datenschutz- und Compliance Management.
  • repräsentierst Du die Werte und die Unternehmenskultur unserer GLS Gemeinschaft nach innen und außen.

Anforderungen

Für diese verantwortungsvolle Position verfügst Du idealerweise über

  • Tech-/Finance-Erfahrung im Kontext von Start-up/Scale-up
  • Know-how in der Budget-, Geschäfts- und Finanzplanung
  • umfangreiches technisches Fachwissen
  • strategischen Weitblick und löst Probleme analytisch und mit einem gesunden Menschenverstand
  • eine besondere Leistungsbereitschaft, Überzeugungskraft, Kommunikationsstärke sowie Teamorientierung
  • einen MINT-Bachelor, MBA oder einen anderen relevanten Abschluss
  • eine starke Identifikation mit den Kernwerten der GLS Gemeinschaft und ein ganzheitliches Menschenbild

Benefits

Für diese Position sieht unsere eigene Einkommensordnung ein Arbeitsentgelt vor, das aus einem Grundeinkommen besteht und sich um den Grad der Berufserfahrung und den Funktionszuschlag erhöht. Zusätzlich bieten wir u.a. ein 13. Monatsgehalt, eine großzügige sozial-ökologische Altersvorsorge, ein Jobticket, eine JobRad-Leasingmöglichkeit sowie eine Bio-Küche an unserem Standort in Bochum.

Bewerbungsprozess

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, körperlichen Fähigkeiten, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Darüber hinaus setzen wir uns für flexible und familienfreundliche Arbeitszeit- und Arbeitsplatzgestaltung ein und versuchen gerne, mit Ihnen gemeinsam eine individuelle Lösung zu entwickeln. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und aktiv in der GLS Gemeinschaft mitwirken möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Dirk Kannacher, Mirko Schulte und Bennet Löhmann bis zum 05.12.2022 über unser GLS Bewerbungsportal.

Bewerbungsschluss: 
05.12.2022
Anbieter: 
GLS Gemeinschaftsbank e.G.
Christstraße 9
44789 Bochum
Deutschland
WWW: 
https://www.gls.de/
Ansprechpartner/in: 
Dirk Kannacher, Mirko Schulte und Bennet Löhmann
Online-Bewerbung: 
https://www.gls.de/...stellenanzeigen/geschaeftsfuehrerin-gls-mobility-gmbh/
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
09.11.2022